PLAYNATION NEWS Nintendo

Nintendo - Freizeitparks mit Mario und Zelda in Planung

Von Dustin Martin - News vom 07.05.2015, 11:49 Uhr
Nintendo Screenshot

Nintendo will zusammen mit den Universal Studios eigene Freizeitparks auf die Beine stellen. Wie so ein Park konkret aussehen soll und wo er aufgebaut wird, bleibt jedoch noch unklar. Nintendo-Helden wie Super Mario oder Link aus Zelda dürften zweifelsfrei dabei sein.

Von „spektakulären Attraktionen“ ist in der Pressemitteilung die Rede, die Nintendo und die Universal Studios nun veröffentlichten. Es seien große Freizeitparks in Planung, heißt es. Konkret konnten aber noch keine Vorstellungen preisgegeben werden, so weit ist man anscheinend noch nicht.

Dass Super Mario oder Link aus Zelda schließlich auch Teil der Freizeitparks von Nintendo sein werden, steht wohl außer Frage. Auch andere Figuren aus dem Nintendo-Universum werden wohl mit dabei sein.

Nun bleibt schlussendlich nur noch die Frage, ob die Parks überhaupt in Europa gebaut werden. Denn die Universal Studios, mit denen Nintendo zusammenarbeitet, unterhalten überwiegend Freizeitparks in Nordamerika.

KOMMENTARE

News & Videos zu Nintendo

Nintendo Nintendo - Profit um mehr als 500% gestiegen Nintendo Nintendo - Präsident Kimishima tritt zurück und neue Auslieferungszahlen der Switch Nintendo Nintendo - Angebotswoche im eShop "Der Frühling bringt Action!" Nintendo Nintendo - Ein neues Kartenspiel mit amiibo-Funktion geplant? Nintendo Nintendo - Direct-Präsentation vom 8. März 2018 Nintendo Nintendo - Direct im Live-Stream anschauen Game of Thrones Game of Thrones - Das Team habe bisher Meisterleistungen vollbracht Fallout 4 Fallout 4 - Spielt das Rollenspiel am Wochenende kostenlos auf der Xbox One
News zu Games

LESE JETZTGames - Neuerscheinungen im Mai