PLAYNATION NEWS Nintendo

Nintendo - Beteiligt sich an Werbeeinnahmen für Let's Plays auf YouTube

Von Marcel Walter - News vom 17.05.2013, 09:30 Uhr
Nintendo Screenshot

Viele Let's Player schalten inzwischen Werbung vor ihre Videos um sich damit ein kleines Taschengeld zu verdienen. Dies sehen einige Spielepublisher nicht so gerne und Nintendo geht nun den Weg, dass sie über das Content-ID-System von YouTube, die Werbeeinnahmen der Videos in die eigene Tasche fließen lassen.

Der japanische Spieleriese Nintendo ist nun Partner bei YouTube und kann sich bequem jene Videos anzeigen lassen, die Nintendo-Content enthalten. Ab einer bestimmten Menge von Inhalten des Spieleriesen beansprucht dieser das Video für sich und versieht es an Anfang und Ende mit Werbung, deren Erlös ausschließlich an Nintendo selbst und nicht an den eigentlichen Uploader geht. Ein Nintendo-Sprecher beurteilte den Schritt dahingehend, dass die Bemühungen darin bestehen, Nintendo-Inhalte in angemessener und sicherer Weise auf Social-Media-Kanäle zu verteilen.

Aus diesem Grund habe man sich entschlossen, eine YouTube-Partnerschaft einzugehen und im Februar 2013 ein Copyright für diese Inhalte auf YouTube zu registrieren. Laut dem Sprecher soll sich für Fan-Videos nichts ändern. Allerdings wird für Videos mit Inhalten, die Nintendo gehören und eine bestimmte Länge haben, Werbung in und neben den Videos eingeblendet. Weiter wird erwähnt, man möchte im Gegensatz zu anderen Firmen weiterhin, dass Fans ihre Videos ins Netz stellen und das Video nicht löschen lassen.

YouTube-Kanäle, die ihre Videos speziell darauf auslegen, Nintendo-Inhalte zu produzieren, bekommen den Verlust der Werbeeinnahmen direkt zu spüren. So hat sich der bekannte "Let's-Player" Zack Scott dazu entschlossen, via Facebook einen offenen Brief an Nintendo zu schreiben, in dem er sagt, dass er keine weiteren Let's-Play-Videos mit Nintendo-Spielen aufnehmen möchte, solange man diese Entscheidung nicht revidiert. Ob er damit Erfolg haben wird, wird sich noch herausstellen.

So froh wie Mario sind wohl nicht mehr alle die, die Let's Play's auf YouTube mit Nintendo-Inhalten hochladen. Denn der Spieleriese sackt die Werbeeinnahmen für sich ein.

KOMMENTARE

News & Videos zu Nintendo

Nintendo Nintendo - Profit um mehr als 500% gestiegen Nintendo Nintendo - Präsident Kimishima tritt zurück und neue Auslieferungszahlen der Switch Nintendo Nintendo - Angebotswoche im eShop "Der Frühling bringt Action!" Nintendo Nintendo - Ein neues Kartenspiel mit amiibo-Funktion geplant? Nintendo Nintendo - Direct-Präsentation vom 8. März 2018 Nintendo Nintendo - Direct im Live-Stream anschauen Battlefield 5 Battlefield 5 - Operationen kehren zurück, neuer Koop-Modus bestätigt Detroit: Become Human Detroit: Become Human - Größe des PS4-Titels bekannt und neues Video veröffentlicht
News zu GTA 5

LESE JETZTGTA 5 - Doppeltes Geld zum Memorial Day 2018