Quick-Navigation: PlayNation.de Nintendo News
f t R

Nintendo: Animeserie zu Pikmin in Arbeit

Von Yannick Arnon am 31.07.2013 - 15:09 Uhr

Nintendo hat große Pläne für die Pikmin, neben den Heimkonsolen sollen sie bald auch in einem Anime die TV-Sender unsicher machen. Auch der legendäre Ideengeber Shigeru Miyamoto ist an der Serie beteiligt.

Nintendo - Animeserie zu Pikmin in Arbeit

Dass Nintendo-Franchises auch im Fernsehen brillieren können, dürften die Pokémon-Serie und -Filme am besten beweisen. Ähnlichen Erfolg erhofft man sich auch mit den Pikmin, denn wie Shigeru Miyamoto in einem Interview mit 4Gamer zu verstehen gab, arbeitet man bei Nintendo an einem Anime zu den putzigen Außerirdischen. Miyamoto-san sei bei der Produktion stark involviert, seinen eigenen Angaben nach habe er in den letzten zwei Jahren mehr Zeit in die Serie investiert, als in das vor Kurzem exklusiv für die Wii U erschienene Pikmin 3, mit dem das Franchise seinen Einstand in High Definition feierte.

Der Anime eröffne zahlreiche neue Möglichkeiten, da man in der Serie Werte vermitteln könne, welche nicht mit den Spielen beim Zuschauer ankommen würden. Auch andere Marken von Big N wurden bereits fürs Fernsehen adaptiert, über die cheesigen US-Cartoons aus den 80ern und 90ern zu Mario, Zelda und Captain N sollte an dieser Stelle besser der Mantel des Schweigens gehüllt werden. Die japanischen Studios scheinen in dieser Hinsicht zu qualitativ hochwertigerer Arbeit in der Lage zu sein, der Pokémon-Anime bringt mittlerweile 16 Staffeln auf die Waage und es ist noch kein Ende in Sicht.

Demnächst lässt sich das Treiben der Pikmin auch bequem vom Sofa aus verfolgen, ohne Controller in der Hand.

Weitere News zu Nintendo

Secure Axcess verklagt Nintendo aufgrund einer Patentverletzung
Das japanische Unternehmen Nintendo hat wieder einmal eine Klage am Hals. Diesmal geht es um die Wii U und deren Display-Funktionen. So habe die Firma Secure Axcess bereits 2003 ein Patent auf ein solches Gerät angemeldet.

Unternehmen sichert sich Markenrechte an Codename: S.T.E.A.M
Vor wenigen Tagen, am 2. April, hat Nintendo einen Trademark-Antrag für Codename: S.T.E.A.M. gestellt. So wird uns in Zukunft womöglich ein Science Fiction-Game erwarten, in dem es um Aliens geht.

The Legend of Zelda - Nächster Ableger eventuell mit Top-Down-Ansicht
Sicher ist, dass es einen nächsten Teil von The Legend of Zelda geben wird. Unklar dagegen ist, aus welcher Ansicht das Abenteuer stattfinden wird. Ein aktuelles Interview mit einem Zelda-Entwickler lässt neue Spekulationen aufblühen.

Weitere News anzeigen

Kommentiere die News zu Nintendo

comments powered by Disqus
Titanfall: Ein Blick hinter die Kulissen der Titanfall-MacherRespawn Entertainment gewährt uns einen Blick hinter die Kulissen von Titanfall. Damit erhalten wir auch Details über die rechtlichen Streits mit ...
Games: Alles zu einem viertel Jahrhundert Game BoyHeute wird der Game Boy ganze 25 Jahre alt. Für manche Videospiel-Fans kann zum Ostermontag also silberne Hochzeit gefeiert werden. Als Nintendo den ...
Games: Fünf einfallsreiche Easter Eggs in VideospielenPünktlich zu Ostern haben wir für euch fünf einfallsreiche Easter Eggs aus verschiedenen Spielen herausgesucht und präsentieren euch diese innerhalb ...
PlayStation 4: Wird es die PlayStation 5 noch geben?Wird die PlayStation 5 wirklich irgendwann einmal erscheinen? Dieser Frage stellte sich Shuhei Yoshida, der Chef der Sony Worldwide Studios, in einem ...
Kurioses: Stanley Parable im Reallife als lustiges VideoIn diesem Video zeigt uns der YouTuber Mega64, wie er The Stanley Parable ins reale Leben geholt hat. Die Reallife-Version hält sich zwar nicht an das ...
2008 - 2013 PlayNation.de
Impressum Team Nutzungsbestimmungen News-Archiv Partner von HI-TECH