Quick-Navigation: PlayNation.de Nintendo News
f t R

Nintendo: Animeserie zu Pikmin in Arbeit

Von Yannick Arnon am 31.07.2013 - 15:09 Uhr

Nintendo hat große Pläne für die Pikmin, neben den Heimkonsolen sollen sie bald auch in einem Anime die TV-Sender unsicher machen. Auch der legendäre Ideengeber Shigeru Miyamoto ist an der Serie beteiligt.

Nintendo - Animeserie zu Pikmin in Arbeit

Dass Nintendo-Franchises auch im Fernsehen brillieren können, dürften die Pokémon-Serie und -Filme am besten beweisen. Ähnlichen Erfolg erhofft man sich auch mit den Pikmin, denn wie Shigeru Miyamoto in einem Interview mit 4Gamer zu verstehen gab, arbeitet man bei Nintendo an einem Anime zu den putzigen Außerirdischen. Miyamoto-san sei bei der Produktion stark involviert, seinen eigenen Angaben nach habe er in den letzten zwei Jahren mehr Zeit in die Serie investiert, als in das vor Kurzem exklusiv für die Wii U erschienene Pikmin 3, mit dem das Franchise seinen Einstand in High Definition feierte.

Der Anime eröffne zahlreiche neue Möglichkeiten, da man in der Serie Werte vermitteln könne, welche nicht mit den Spielen beim Zuschauer ankommen würden. Auch andere Marken von Big N wurden bereits fürs Fernsehen adaptiert, über die cheesigen US-Cartoons aus den 80ern und 90ern zu Mario, Zelda und Captain N sollte an dieser Stelle besser der Mantel des Schweigens gehüllt werden. Die japanischen Studios scheinen in dieser Hinsicht zu qualitativ hochwertigerer Arbeit in der Lage zu sein, der Pokémon-Anime bringt mittlerweile 16 Staffeln auf die Waage und es ist noch kein Ende in Sicht.

Demnächst lässt sich das Treiben der Pikmin auch bequem vom Sofa aus verfolgen, ohne Controller in der Hand.

Weitere News zu Nintendo

Shigeru Miyamoto setzt auf familienfreundliche Software und zieht ein Fazit zur E3
Shigeru Miyamoto, Spieleentwickler bei Nintendo, gab ein Fazit zur E3 2014 ab. So habe man positives Feedback der Spieler erhalten und auf familienfreundliche Software gesetzt. Vorrangig wurde die Messe nämlich von Entwicklern dominiert, die Shooter ...

Präsident Satoru Iwata musste sich einer Operation unterziehen
Satoru Iwata, Präsident von dem japanischen Unternehmen Nintendo, konnte schon die E3 2014 nicht besuchen, da ihm von ärztlicher Seite geraten wurde, keine weiten Strecken zu unternehmen. Nun sagte er auch das jährliche Shareholders Meeting ab, da er ...

Das denkt Shigeru Miyamoto über Virtual Reality
Auch die japanische Spieleschmiede Nintendo setzt sich mit Virtual Reality auseinander. So sei man dieser Technologie nicht abgeneigt, doch Miyamoto Shigeru äußerte Bedenken. Ihm sei es wichtiger, dass man Menschen beim Spielen zusammenführt, als das ...

Weitere News anzeigen

Kommentiere die News zu Nintendo

comments powered by Disqus
The Last of Us: So gut ist die Remastered-VersionBereits wenige Tage vor dem Release der Remastered-Version von The Last of Us sind erste Testurteilte veröffentlicht worden. Dabei werden vor allem ...
Portal Stories: Mel: Modder arbeiten an neuem Portal-TeilEin Team aus Moddern arbeitet seit drei Jahren an Portal Stories: Mel, einem neuen Teil der Portal-Reihe, der 2015 komplett kostenlos auf Steam ...
The Walking Dead: Season 3: Dritte Staffel angekündigtÜberraschung auf der Comic-Con in San Diego! Entwickler Telltale Games hat gemeinsam mit The Walking Dead-Schöpfer Robert Kirkman eine dritte Staffel ...
Watch_Dogs: TheWorse-Mod macht es zum GrafikknallerDie TheWorse-Modifikation ist in ihrer finalen Version erschienen und zeigt uns, wie beeindruckend die Grafik von Watch_Dogs wirklich sein kann. Auf ...
The Walking Dead: Season 2: "Amid the Ruins" im TestIn Episode 4 "Amid the Ruins" ziehen wir mit der kleinen Clementine in Richtung Staffelfinale und müssen uns dabei mit einigen kniffligen ...
2008 - 2013 PlayNation.de
Impressum Team Nutzungsbestimmungen News-Archiv Partner von HI-TECH