PLAYNATION NEWS Nintendo Switch

Nintendo Switch - Zahlung per PayPal ab jetzt im eShop möglich

Von Yannick Arnon - News vom 22.08.2017, 13:18 Uhr
Nintendo Switch Screenshot

Wer bisher digitale Inhalte für Nintendo-Systeme kaufen wollte, müsste entweder die Kreditkarte zücken oder sein Guthaben mit Prepaid-Codes aufstocken. Ab jetzt ist das nicht mehr notwendig, denn im eShop ist jetzt auch Zahlung per PayPal möglich.

In anderen Stores ist die Zahlung mit PayPal bereits Gang und Gäbe, mit Ausnahme von Nintendo. Seit heute ist dies nicht mehr der Fall, auf der Nintendo Switch und anderen Geräten wird ab sofort im eShop auch die Zahlung per PayPal akzeptiert. Damit habt ihr es in Zukunft leichter, Vollversionen und DLCs über den eShop zu erwerben. In der Vergangenheit konntet ihr bereits Guthaben-Codes für Nintendos Store auf der Homepage von PayPal erwerben.

Nintendo Switch Nintendo Switch Mechatroniker entwickelt Peripherie für einhändige Spieler

News & Videos zu Nintendo Switch

Nintendo Switch Nintendo Switch - Netflix soll jetzt doch kommen, Entschuldigung für Falschinformation Nintendo Switch Nintendo Switch - Emulator angekündigt, erste Versionen verfügbar Nintendo Switch Nintendo Switch - Das sind die 20 meistgespielten Titel 2017 Nintendo Switch Nintendo Switch - Nur heute: Angebot des Tages bei Amazon Nintendo Switch Nintendo Switch - Diese Indie Games erscheinen für die Konsole Nintendo Switch Nintendo Switch - Konsole überlebt Sturz aus 300 Metern Dragon Ball FighterZ Dragon Ball FighterZ - Zweite Open Beta angekündigt Assassin's Creed: Origins Assassin's Creed: Origins - Termin für DLC "Die Verborgenen" und den Lehrmodus bekannt
News zu PUBG

LESE JETZTPUBG - Performance-Verbesserungen und Bugfixes im neuen PC-Update

KOMMENTARE