PLAYNATION NEWS Nintendo Switch

Nintendo Switch - Weitere Preissenkung erfolgt

Von Wladislav Sidorov - News vom 16.11.2017, 13:45 Uhr
Nintendo Switch Screenshot

Zum wiederholten Mal seit Release ist die Nintendo Switch günstiger geworden. Spieler können die neue Nintendo-Konsole auf Amazon zum kleineren Preis erwerben. Die Preissenkung ist eine der ersten, die bislang erfolgt sind.

Die nächste kleine Preissenkung für die Nintendo Switch ist erfolgt: Bei Amazon kostet die neueste Nintendo-Konsole in Neon-rot und Neon-blau aktuell weniger als üblich. Das handelsübliche graue Modell ist nicht reduziert.

Die Nintendo Switch in Neon-Rot/Neon-Blau kostet bei Amazon nur noch 310,00 Euro. Bislang sind mindestens 329 Euro, teilweise sogar bis zu 379 Euro für die Konsole fällig.

Hier geht's zum Switch-Angebot!

Es geht aber noch ein wenig günstiger: Schon für 280,00 Euro gibt es die Nintendo Switch in Neon-Rot/Neon-Blau gebraucht. 

Zur gebrauchten Nintendo Switch!

Ihr wollt lieber die graue Nintendo Switch? Kein Problem, auch die gibt es als gebrauchtes und von Amazon verifiziertes Produkt günstiger: Für nur 292,81€!

Zur gebrauchten Nintendo Switch in Grau!

Nintendo Switch Konsole zum günstigeren Preis

Hinweis: Bei allen Links zu Amazon.de handelt es sich um Affiliate-Links. Wir erhalten für jeden darüber erfolgten Kauf eine kleine Provision.

KOMMENTARE

News & Videos zu Nintendo Switch

Nintendo Switch Nintendo Switch - Mehrere Nutzer gebannt: Hacker sperren sich aus Nintendo Switch Nintendo Switch - 13 neue Spiele und ARMS-Demo im eShop Nintendo Switch Nintendo Switch - Neues Gadget soll Table-Modus verbessern Nintendo Switch Nintendo Switch - Händler senken Preis, Konsole jetzt günstiger Nintendo Switch Nintendo Switch - Diese Indie Games erscheinen für die Konsole Nintendo Switch Nintendo Switch - Konsole überlebt Sturz aus 300 Metern GTA 5 GTA 5 - Doppeltes Geld zum Memorial Day 2018 Battlefield 5 Battlefield 5 - Operationen kehren zurück, neuer Koop-Modus bestätigt
News zu Resident Evil 2

LESE JETZTResident Evil 2 - Zahlreiche neue Details zum kommenden Remake