Von Patrik Hasberg | News vom 21.09.2017 - 13:38 Uhr - Kommentieren
Nintendo Switch Screenshot

Auf der Nintendo Switch befindet sich offenbar ein versteckter NES-Klassiker. Starten lässt sich dieser allerdings nicht so ohne weiteres. Nun wird davon ausgegangen, dass es sich bei dem Spiel um ein Easter-Egg zu Ehren des 2015 verstorbenen Nintendo-Präsidenten Satoru Iwata handelt.

Bereits seit Juli ist bekannt, dass sich auf der Nintendo Switch ein NES-Simulator befindet. Weitere Einzelheiten dazu gab es bisher allerdings nicht. Am vergangenen Wochenende folgte aber schließlich die Meldung, dass sich auf der Switch der Titel "Flog"  (so jedenfalls der Dateiname) befindet. Wird der Titel rückwärts gelesen, entsteht das Wort "Golf".

Es handelt sich dabei anscheinend um eine angepasste Version von "NES Golf". Den Daten ist dabei zu entnehmen, dass das Golf-Spiel die Bewegungssteuerung der Joy-Cons nutzt. Laut Ars Technica handelt es sich bei der Integration nicht nur um ein einfaches Easter-Egg.

Verstecktes NES-Spiel ein Tribut an Iwata?

So ist mittlerweile der Hinweis entdeckt worden, dass damit Nintendo-Präsident Satoru Iwata geehrt werden soll, der im Jahre 2015 verstorben ist. Angeblich lässt sich "Golf" nur am 11. Juli, dem Todestag von Satoru Iwata, starten. Da dieser Tag bereits hinter uns liegt, ist es ohne Tricks nicht möglich dem Geheimnis auf den Grund zu gehen. Allerdings kann der Nintendo Switch vorgegaukelt werden, dass der aktuelle Tag der 11. Juli sei. Jedoch muss sich auf der Switch dafür noch die Firmware-Version 1.0.0 befinden und die Konsole darf zuvor nicht mit dem Internet verbunden worden sein.

Geht die Nintendo Switch tatsächlich davon aus, dass der 11. Juli ist, kann der Titel mit einer bestimmten Geste gestartet werden. Hier wird spekuliert, dass es sich dabei um die sogenannte "Directly"-Geste handelt. Diese hat Iwata immer während der Nintendo Direct-Präsentationen gezeigt.

Die gesamte Geschichte bisher allerdings nicht von offizieller Seite her bestätigt worden.

Quelle: Twitter Quelle: Ars Technica

Seitenauswahl

Artikel zu Nintendo Switch
Nintendo Switch - Analyst geht von 130 Millionen verkauften Exemplaren aus Der Launch der Nintendo Switch war ohne Zweifel sehr erfolgreich, Grund für einen Analysten die Prognose für die nächsten Jahren ein gutes Stück nach oben zu schrauben. Da die Konsole ...
Artikel zu Nintendo Switch
Nintendo Switch - Bundle mit roten Joy-Cons und Super Mario Odyssey angekündigt Die jüngste Nintendo Direct hielt viele Überraschungen bereit. Darunter viel sogar ein neues Bundle der Nintendo Switch, das mit Super Mario Odyssey und roten Joy-Con-Controllern ...
News zu Assassin's Creed: Origins

Assassin's Creed: Origins - Wir analysieren die überzeugendsten Features im Artikel

21.10.

PlayStation VR - Das neue Modell ist in Japan ein wahrer Erfolg

21.10.

Horizon Zero Dawn - Muss der DLC The Frozen Wilds umbenannt werden?

21.10.

Twitch - Neues von der Twitchcon - Verschenken von Subscriptions bald möglich

21.10.

Cosplay - YouTuber stürmt als Pikachu verkleidet das Weiße Haus

21.10.

Steam - Steam Link im Bundle-Superangebot nur noch heute!

Weitere News anzeigen

Nichts verpassen!

Auf unserer Facebook-Seite warten über 120.000 Gamer auf dich! Werde ein Teil der Community und verpasse keine News, spannende Artikel, neue Videos, Infos und mehr. Jetzt folgen und vorbei schauen!

TOP GAMES

  • PUBG Survival 4/5
  • Call of Duty WW2 Shooter 3/5
  • Friday the 13th: The Game Survival-Horror 4/5