PLAYNATION NEWS Nintendo Switch

Nintendo Switch - Preis für Online-Abonnement bekannt

Von Wladislav Sidorov - News vom 01.02.2017, 19:01 Uhr
Nintendo Switch Screenshot

Nintendo-Präsident Tatsumi Kimishima hat in einem Interview bekannt gegeben, wie viel die Online Services der Switch kosten sollen. Spieler müssen sich auf jährliche Kosten von 20 bis 30 Euro gefasst machen - ein genaue Preis ist noch nicht bekannt.

Mit der Nintendo Switch wird es nicht mehr möglich sein, online kostenlosen Multiplayer zu genießen. Die Online-Funktionen werden kostenpflichtig, doch bislang hielt man sich zu den Kosten bedeckt.

In einem Interview mit dem japanischen Finanzmagazin Nikkei erklärte Präsident Tatsumi Kimishima, dass die Kosten pro Nutzer zwischen 2000 und 3000 Yen pro Jahr liegen werden. Dabei handelt es sich um umgerechnet 16,40 bis 24,60€ für 12 Monate, also 1,36€ bis 2,05€ pro Monat.

Nintendo Switch Nintendo Switch Superbowl 2017 Werbespot mit Imagine Dragons

2 Euro monatlich für Nintendo Switch Online Services

Ein genauer Preis ist noch nicht bekannt und soll zu einem späteren Zeitpunkt enthüllt werden. Ohnehin sind sämtliche Switch Online-Services bis einschließlich Herbst komplett kostenlos nutzbar, erst ab dann müssen wir für den Multiplayer bezahlen.

Wir rechnen damit, dass wir letztendlich 25 Euro im Jahr für die Online-Dienste der Nintendo Switch zahlen werden. Zum Vergleich, PlayStation Plus und Xbox Live kosten jährlich satte 60 Euro.

Nintendo Switch Nintendo Switch Akku-Laufzeit von 2 bis 6 Stunden bestätigt

Nintendo Switch wird Online Services unterstützen

News & Videos zu Nintendo Switch

Nintendo Switch Nintendo Switch - Angebot des Tages bei Amazon Nintendo Switch Nintendo Switch - System-Update 4.1.0 veröffentlicht - Patchnotes Nintendo Switch Nintendo Switch - 40 Prozent Marktanteil 2018 durch Pokémon-Ableger möglich Nintendo Switch Nintendo Switch - Angebote - Konsole und Spiele stark reduziert Nintendo Switch Nintendo Switch - Diese Indie Games erscheinen für die Konsole Nintendo Switch Nintendo Switch - Konsole überlebt Sturz aus 300 Metern Disney Disney - Kauft 20th Century Fox, damit auch Rechte an X-Men und Deadpool Life is Strange: Before the Storm Life is Strange: Before the Storm - Episode 3 erscheint früher als geplant
News zu GTA 5

LESE JETZTGTA 5 - Dataminer finden Hinweise auf Schatzsuche und goldenen Revolver

KOMMENTARE