News vom 04.01.2017 - 16:02 Uhr - Kommentieren (0)
Nintendo Switch Screenshot

Obwohl die Nintendo Switch noch nicht einmal öffentlich vorgestellt wurde, gibt es jetzt schon erstes Zubehör. Der deutsche Hersteller Snakebyte hat einige Sachen schon vor der Pressekonferenz angekündigt. Selbstverständlich handelt es sich dabei um inoffizielle Peripherie.

In der kommenden Woche wird die Nintendo Switch endlich genauer vorgestellt. Doch bevor die Öffentlichkeit erstmals einen genauen Blick auf die Hardware bekommt, gibt es jetzt schon inoffizielles Zubehör zur Konsole.

Der deutsche Hersteller Snakebyte hat mehrere Zusatzprodukte zur Nintendo Switch enthüllt, obwohl man nicht einmal die Leistung oder die genauen Maße der Switch kennt. Entsprechende Informationen folgen auf der Nintendo Switch Pressekonferenz am kommenden Freitag.

Zubehör für Nintendo Switch

Neben einem zusammenfaltbaren Headset für das Spielen unterwegs wird es unter anderem das sogenannte Nintendo Switch Starter-Kit geben. Dieses beinhaltet Stereo-Kopfhörer, eine dazu passende Hülle, ein Case, rein Reinigungstuch, Hüllen für die Spiele sowie einen Display-Schutz.

Hier findet ihr übrigens weiteres Zubehör von Snakebyte.*

Höchstwahrscheinlich sind die Produkte nicht offiziell von Nintendo lizensiert - es dürfte sich demnach um inoffizielle, nicht abgesegnete Produkte handeln. Es darf abzuwarten sein, ob Nintendo bald auch eigenes Zubehör für die Nintendo Switch enthüllt.

Nintendo Switch Zubehör von Snakebyte

Siehe auch: konsole Nintendo Switch pressekonferenz snakebyte Zubehör

Seitenauswahl

Artikel zu Nintendo Switch
Nintendo Switch - Produktion soll verdoppelt werden Im kommenden Geschäftsjahr soll die Produktion der Nintendo Switch verdoppelt werden. Damit will man der starken Nachfrage der Kunden entgegenkommen und Lieferengpässe vermeiden. 16 ...
Artikel zu Nintendo Switch
Nintendo Switch - PC-Emulator ist fake und reine Abzocke Die Nintendo Switch konnte bislang noch nicht am PC simuliert werden. Alle Emulatoren, die im Internet kursieren, sind nicht echt und teils mit Malware-Viren infiziert. Sicherheits-Experten ...
Von Wladislav Sidorov Unser Team
News zu Battlegrounds

Battlegrounds - Skins jetzt handelbar - Community-Markt ist offen

28.03.

Zelda: Breath of the Wild - Der wirklich ehrliche Trailer

28.03.

Rocket League - Könnte für Nintendo Switch erscheinen

28.03.

PlayNation Battle - Pixelbrei: Wer erkennt diese Spiele?

28.03.

Looterkings - Computerspielpreis-Abstimmung für Publikum gestartet

28.03.

Battlegrounds - Skins für viel Geld im Steam-Markt verkaufen

Weitere News anzeigen

Nichts verpassen!

Auf unserer Facebook-Seite warten über 120.000 Gamer auf dich! Werde ein Teil der Community und verpasse keine News, spannende Artikel, neue Videos, Infos und mehr. Jetzt folgen und vorbei schauen!