Von Wladislav Sidorov | News vom 17.04.2017 - 12:49 Uhr - Kommentieren
Nintendo Switch Screenshot

Neuen Angaben von Marktforschern und Analysten zufolge soll sich die Nintendo Switch im ersten Monat 2,4 Millionen Mal verkauft haben. In einigen Ländern wurden aufgrund von Verfügbarkeitsproblemen sogar mehr Zelda-Spiele verkauft als die Switch-Konsole selbst.

Die Nintendo Switch konnte sich im ersten Monat besser verkaufen als zuvor angenommen. Den Analysten des Marktforschungsunternehmens SuperData zufolgen wurden weltweit zwischen dem zeitgleich erfolgten Release am 03. März 2017 und dem 31. März 2017 insgesamt 2,4 Millionen Konsolen an den Mann gebracht.

Die Schätzung basiert auf offiziell bekannt gegebenen Verkaufszahlen in bestimmten Regionen. Bekannt ist beispielsweise, dass die Nintendo Switch alleine in den USA im März insgesamt 906.000 Mal verkauft wurde. In Japan gingen bislang 606.000 Konsolen über die Ladentheke.

Verkaufszahlen der Nintendo Switch

Nintendo ging bislang von 2 Millionen Exemplaren aus, die im ersten Monat verkauft werden würden. Allerdings ist die Nachfrage so groß, dass sie in vielen Regionen komplett ausverkauft ist - Nintendo musste deshalb die Produktion verdoppeln. Kurios: Die Switch ist in den USA so schwer verfügbar, dass The Legend of Zelda: Breath of the Wild häufiger verkauft wurde als die Konsole selbst.

SuperData geht davon aus, dass in diesem Jahr weltweit 7,2 Millionen Switch-Konsolen verkauft werden. Nintendo wird am 27. April auf der nächsten Investorenkonferenz offizielle Zahlen, Prognosen und Ankündigungen tätigen.

Nintendo Switch Verkaufszahlen für Weltweit bekannt

Seitenauswahl

Artikel zu Nintendo Switch
Nintendo Switch - System-Update 4.0.0 erschienen - Patchnotes Ab jetzt steht eine aktuelle Version der Nintendo Switch Software als Update bereit. Im neuen Update 4.0.0 erwarten uns zahlreiche Features, darunter auch die Möglichkeit, Videos ...
Artikel zu Nintendo Switch
Nintendo Switch - Mehr Spiele für Erwachsene geplant Auf der Nintendo Switch sollen mehr Spiele für Erwachsene erscheinen. Verschiedene Entwickler sollen dazu aufgerufen worden sein, mehr brutale und erotische Titel auf der Konsole zu ...
News zu Star Wars: Battlefront 2

Star Wars: Battlefront 2 - Ließ Disney die Mikrotransaktionen entfernen?

21.11.

Splatoon 2 - Noch bunter durch umfangreiche Updates

21.11.

Animal Crossing: Pocket Camp - Download im App Store verfügbar

21.11.

Humble Bundle - Brütal Legend für kurze Zeit kostenlos im Humble Store

21.11.

Sony - Geschenk an die Spieler zum 10. Geburtstag von Uncharted

21.11.

Assassin's Creed: Origins - Spieler tötet Kriegselefant mit bloßen Fäusten

Weitere News anzeigen

Nichts verpassen!

Auf unserer Facebook-Seite warten über 120.000 Gamer auf dich! Werde ein Teil der Community und verpasse keine News, spannende Artikel, neue Videos, Infos und mehr. Jetzt folgen und vorbei schauen!

TOP GAMES

  • PUBG Survival 4/5
  • Call of Duty WW2 Shooter 3/5
  • Friday the 13th: The Game Survival-Horror 4/5