PLAYNATION NEWS Nintendo Switch

Nintendo Switch - Flugzeuge eingesetzt, um Nachfrage schnell abzudecken

Von Dustin Martin - News vom 01.05.2017, 12:14 Uhr

Nintendo transportiert die Nintendo Switch vom Hersteller in China bis nach Nordamerika und Europa. Das ist ungewöhnlich, da damit höhere Kosten verbunden sind. Der Spiele-Entwickler will die hohe Nachfrage der Konsole jedoch so schnell wie möglich abdecken.

Die Nintendo Switch soll schnellstmöglich wieder in den Läden verfügbar sein. Nachdem in der letzten Woche neue Lieferungen bei großen Handelsketten und Onlineverkäufern eingegangen sind, will Nintendo den Vorgang offenbar nochmals beschleunigen. Mit Interkontinentalflügen will der Hersteller die Konsolen verschicken.

Nintendo Switch Nintendo Switch Kleinere Handheld-Version könnte kommen

Nintendo Switch per Flugzeug

Ungewöhnlich schnell kommen sie so bei den Kunden an: Bei einem Flug von China nach Nordamerika oder auch Europa hat die Nintendo Switch eine Transportdauer von gerade einmal 24 bis 48 Stunden. Normalerweise werden die Güter per Schiff versendet, was mehrere Wochen in Anspruch nimmt.

Ein Sprecher von Nintendo erklärte, dass „die Nintendo Switch im März mit Flugzeugen transportiert wurde“, um „die Kunden pünktlich zu beliefern“. Es sei „sehr wichtig, dass Unternehmen so schnell wie möglich so viel wie möglich liefern, solange die Nachfrage so hoch ist“.

Nintendo minimiert Gewinnspanne

Für Nintendo ist diese Transportvariante jedoch nicht zukunftstauglich. So ungewöhnlich schnell die Lieferungen auch sein mögen – so teuer sind sie auch. Zwischen 30 und 50 US-Dollar mehr kostet die Luftpost pro Einheit mehr. Das ist ein beträchtlicher Anteil am Gesamtgewinn.

Nintendo Switch Nintendo Switch Offizielle Verkaufszahlen bekannt

News & Videos zu Nintendo Switch

Nintendo Switch Nintendo Switch - Weitere Präsentation für heute Abend angekündigt Nintendo Switch Nintendo Switch - Netflix soll jetzt doch kommen, Entschuldigung für Falschinformation Nintendo Switch Nintendo Switch - Emulator angekündigt, erste Versionen verfügbar Nintendo Switch Nintendo Switch - Das sind die 20 meistgespielten Titel 2017 Nintendo Switch Nintendo Switch - Diese Indie Games erscheinen für die Konsole Nintendo Switch Nintendo Switch - Konsole überlebt Sturz aus 300 Metern PUBG PUBG - PC-Update nimmt Performance-Verbesserungen und Bugfixes vor Dragon Ball FighterZ Dragon Ball FighterZ - Zweite Open Beta angekündigt
News zu WhatsApp

LESE JETZTWhatsApp - Jetzt kommt WhatsApp Business

KOMMENTARE