News vom 04.11.2016 - 10:00 Uhr - Kommentieren (0)
Nintendo Switch Screenshot

Die Katze ist noch gar nicht vollständig aus dem Sack und erste Läden werben bereits mit ihr: Die Rede ist von der Nintendo Switch, die bereits in einigen Geschäften zu Werbezwecken steht - natürlich nicht im Original.

Mit dem ersten Trailer zu Nintendos neuer Konsole mit dem Beinamen Switch, konnte man die Community begeistern. Die Hybrid-Konsole scheint eine gute Hardware zu besitzen und die Möglichkeit unterwegs zu spielen, scheint der gesunde Mittelweg zwischen Wii U und Nintendo 3DS zu sein. Logisch, dass die Fans sich jetzt nur so auf die Vorbestellungen stürzen werden - doch genau die gibt es noch gar nicht.

Termin: Erscheint die Switch an diesem Datum?

Dennoch, oder gerade deswegen werben jetzt einige Geschäfte in den USA mit der neuen Konsole. Ein Reddit-User entdeckte dieses Bild im Elektronikgeschäft seines Vertrauens und war buchstäblich schockiert. Wie kann die Nintendo Switch bereits hier vorbestellbar sein? Wo kommt das Werbeposter her? Ist das die echte Verkaufsverpackung der Switch?

Mogelpackung

Offiziell vorbestellen kann man die Konsole zwar nicht, doch das hält einige Händler nicht davon ab damit zu werben und sich die Namen der Interessenten zu notieren und anschließend zu informieren, wenn die Konsole verfügbar ist - so einfach geht das. Das "Werbeposter" ist lediglich ein roter Hintergrund mit der ausgeschnittenen Switch in der Mitte, also nicht offiziell. Was die Verkaufspackung angeht: Werft einen genauen Blick darauf. R.I.P. Wii U

Siehe auch: Kaufen news Nintendo Switch Release vorbestellen Quelle: Reddit

Seitenauswahl

Artikel zu Nintendo Switch
Nintendo Switch - Diese Spiele sind offiziell bestätigt Heute war ein voller Tag für Fans der Nintendo Switch, da kann schon mal etwas untergekommen sein. Wir stellen alle Spiele vor, die für die neue Nintendo-Konsole offiziell bestätigt sind.
Artikel zu Nintendo Switch
Nintendo Switch - Ein erster Blick auf die UI Ganz kurz zeigte Nintendo, wie die Benutzeroberfläche der Switch aussieht. Die neue UI sieht deutlich schlichter aus als bei den Vorgängern und kommt ohne größere Störfaktoren daher.
Von Sascha Scheuß Unser Team
News zu GTA 5

GTA 5 - So trollt man in GTA Online richtig

20.01.

Kurioses - Donald Trump imitiert DC-Superschurke in seiner Einweihungsrede

20.01.

Kurioses - 74-Jähriger verabschiedet sich von MMO, das er seit 1999 spielt

20.01.

News - Alter Mann muss Abschied nehmen - von einem Videospiel

20.01.

GTA 5 - Spieler zwingt Online-Trolle in den Ruin

20.01.

Nintendo Switch - Alles zur heiß ersehnten Konsole

Weitere News anzeigen

Nichts verpassen!

Auf unserer Facebook-Seite warten über 120.000 Gamer auf dich! Werde ein Teil der Community und verpasse keine News, spannende Artikel, neue Videos, Infos und mehr. Jetzt folgen und vorbei schauen!