News vom 14.03.2017 - 12:21 Uhr - Kommentieren (0)
Nintendo Switch Screenshot

Spiele für die Nintendo Switch sind teuer. Sie kosten mehr als die Games für PlayStation 4 oder Xbox One. Wieso das so ist, könnte ein Erklärungsversuch eines Videospiel-Magazins klären. Ursache seien die Herstellungskosten der Cartridges.

Wer zum Launch der Nintendo Switch auch gleich seine Spielesammlung aufstocken wollte, musste tief in die Tasche greifen. Bei über 60 Euro, teils sogar noch höher, lag der Preis für ein Game. Bei Titeln, die bereits für die PlayStation 4 und Xbox One erschienen sind, musste man für die Switch-Version mehr bezahlen. Aber warum?

QUIZ: Teste Dein Wissen zu Zelda: Breath of the Wild!

Cartridges der Nintendo Switch zu teuer

Ein Erklärungsversuch wagte nun das britische Videospiel-Magazin „Eurogamer“. Dort wunderten sich die Redakteure und gingen der Spur der teuren Switch-Spiele nach. Was sie entdeckten, war so offensichtlich, dass viele Spieler es wahrscheinlich nicht bedacht haben.

Die neuartigen Cartridge-Datenträger, auf denen sich die Games für die Nintendo Switch befinden, wenn sie als Retail-Fassung im Laden gekauft werden, sind sehr teuer in der Herstellung. Sie kosten viel mehr, als beispielsweise die Blu-Ray-Disks bei Titeln für Konsolen von Microsoft und Sony.

Digitale eShop-Preise ebenfalls hoch

Doch wieso sind die Spiele digital im eShop der Nintendo Switch ebenfalls so hoch im Preis angesetzt? Das liegt an einer internen Richtlinie von Nintendo: Sie besagt, dass Games als Download zum Release nicht weniger kosten dürften, als die Cartridge-Version im Laden.

Siehe auch: Disk Games Nintendo Nintendo Switch Preis spiele

Seitenauswahl

Artikel zu Nintendo Switch
Nintendo Switch - Diese Spiele könnt ihr kaufen Welche Spiele gibt es für die Nintendo Switch zu kaufen? Wir listen alle Games auf, die für die neueste Konsole verfügbar sind. Dabei achten wir auf Retail- und eShop-Erscheinungen und ...
Artikel zu Nintendo Switch
Nintendo Switch - Diese Indie-Titel sind bestätigt In einem aktuellen Video werden alle bestätigten Indie-Spiele für die Nintendo Switch gezeigt. Darin werden bereits erfolgte und noch geplante Veröffentlichungen präsentiert.
Von Dustin Martin Unser Team
News zu PlayNation Battle

PlayNation Battle - Wer erkennt diese Logos an ihren Umrissen?

24.06.

Pokémon Go - Raid Boss-Liste - Tipps & Tricks

24.06.

Amazon - Highlights für Vorbesteller im Games-Sektor

24.06.

The Witcher 3: Wild Hunt - Wieso ist das RPG so gut?

24.06.

Pokémon Go - Mindest-Level für Raids weiter gesenkt

24.06.

Sony - Es wird eine PlayStation 5 geben

Weitere News anzeigen

Nichts verpassen!

Auf unserer Facebook-Seite warten über 120.000 Gamer auf dich! Werde ein Teil der Community und verpasse keine News, spannende Artikel, neue Videos, Infos und mehr. Jetzt folgen und vorbei schauen!