News vom 13.01.2017 - 10:48 Uhr - Kommentieren (0)
Nintendo Switch Screenshot

Genaue Hardware-Daten sind zur Nintendo Switch noch nicht bekannt, immerhin gibt es jetzt erste Details zur neuen Konsole. Nintendo hat auf der offiziellen Website erste Informationen zur Konsole online gestellt, jedoch keine exakten Spezifikationen.

Noch immer ist unklar, welche Hardware exakt in der Nintendo Switch steckt. Selbst auf dem heutigen Event wurden keine exakten Informationen zum Innenleben der neuen Konsole veröffentlicht.

Wer auf genaue Spezifikationen der Nintendo Switch gewartet hat, wird also erneut vertröstet. Stattdessen nennt Nintendo einige Details zum Gerät, der Technik sowie den Fähigkeiten des Switch-Tablets. Am Fernseher können bis zu 1080p ausgegeben werden, am Tablet 720p - die Hardware scheint jedoch gerade einmal knapp auf dem Level über der Wii U zu sein.

Nintendo Switch Spezifikationen und Hardware

Die Nintendo Switch verfügt über einen Power- und Lautstärke-Button, einen Kopfhörer-Slot, Schienen für die JoyCons, Lautsprecher, einen Ständer, USB-C-Anschluss, MicroSD-Steckplatz und einen Steckplatz für die Spielkarte. Das Nintendo Switch Dock verfügt über zwei USB 2.0-Slots, einen AC Adapter Port, einen USB 3.0 Anschluss und einen HDMI Anschluss.

Der Akku der Nintendo Switch hält bis zu sechs Stunden im Spielmodus, bei Titeln wie The Legend of Zelda: Breath of the Wild bis zu 3 Stunden. In der Nintendo Switch ist ein erweiterbarer Speicher von 32 GB verbaut, der Bildschirm ist 6,2 Zoll groß und verfügt über eine Auflösung von 1280x720p. Die Switch verfügt über Support von 5.1-Surround-Sound.

Ihr findet hier alle Nintendo Switch News, die ihr wissen müsst.

Nintendo Switch Hardware

Siehe auch: hardware Nintendo Power switch Technik

Seitenauswahl

Artikel zu Nintendo Switch
Nintendo Switch - Performance-Probleme könnten am WLAN-Problem liegen Die Nintendo Switch hat bei einigen Spielen noch Performance-Probleme, die auf einigen Konsolen auftauchen und auf anderen nicht. Nun scheint die Ursache gefunden: Bugs der ...
Artikel zu Nintendo Switch
Nintendo Switch - Deshalb sind die Spiele so teuer Spiele für die Nintendo Switch sind teuer. Sie kosten mehr als die Games für PlayStation 4 oder Xbox One. Wieso das so ist, könnte ein Erklärungsversuch eines Videospiel-Magazins klären. ...
Von Wladislav Sidorov Unser Team
News zu Counter-Strike: Global Offensive

Counter-Strike: Global Offensive - Gebannte Cheater dürfen wieder spielen

25.03.

Games - Das ist die Zukunft von Spielen und Filmen

25.03.

Games - Spielen wir Filme bald nur noch?

25.03.

Call of Duty 2017 - WW2-Setting durch Leak bestätigt?

25.03.

Overwatch - Orisa und zahlreiche Änderungen live via Update 1.9

25.03.

Spielekultur - Studie: Sind Gamer sexistischer als Nicht-Gamer?

Weitere News anzeigen

Nichts verpassen!

Auf unserer Facebook-Seite warten über 120.000 Gamer auf dich! Werde ein Teil der Community und verpasse keine News, spannende Artikel, neue Videos, Infos und mehr. Jetzt folgen und vorbei schauen!