PLAYNATION NEWS Neverwinter

Neverwinter - Free to Play: Details zum Gebührenmodell

Von Redaktion - News vom 06.10.2011, 19:50 Uhr

Es sind tatsächlich große Neuerungen, die dem MMORPG-Projekt Neverwinter da in´s Haus stehen: Wie die Kollegen von ign.com berichten, wird das Spiel mal eben komplett umstrukturiert.

Letztes Jahr von Cryptic Studios noch als vornehmliches Solo-Rollenspiel mit Coop-Mode angekündigt, steht nun fest, dass Neverwinter ein waschechtes MMORPG werden soll- und das auch noch mit einem kostenlosen Gebührenmodell unter der Führung von Perfect World Entertainment. Nebenbei soll Neverwinter als Action-MMORPG für Spaß und Kurzweil sorgen und durch einen Item Shop finanziert werden. 

KOMMENTARE

News & Videos zu Neverwinter

Neverwinter Neverwinter - Erweiterung 'Sea of Moving Ice' startet bald auf Konsole Neverwinter Neverwinter - Schwerwiegender 'Bug' wird endlich behoben - Shitstorm wütet Neverwinter Neverwinter - Neunte Erweiterung erhält Releasedatum Neverwinter Neverwinter - Neunte Erweiterung "The Maze Engine" angekündigt Neverwinter Neverwinter - Strongholds-Gameplay-Trailer Neverwinter Neverwinter - Strongholds Trailer zeigt Housing und Gilden-PvP GTA 5 GTA 5 - Doppeltes Geld zum Memorial Day 2018 Battlefield 5 Battlefield 5 - Operationen kehren zurück, neuer Koop-Modus bestätigt
News zu Resident Evil 2

LESE JETZTResident Evil 2 - Zahlreiche neue Details zum kommenden Remake