PLAYNATION NEWS Netzkultur

Netzkultur - TwitchTV fügt ein neues Feature namens Host Mode hinzu

Von - News vom 27.07.2014, 16:07 Uhr
Netzkultur Screenshot

TwitchTV wird mit einem neuen Feature ausgestattet, namentlich Host Mode. So wird es Channelbesitzern nun ermöglicht, andere Streams zu promoten. Sobald der Besitzer offline ist, wird man keinen schwarzen Bildschirm mehr sehen, sondern das Video einer anderen Person oder eines Freundes. Dadurch soll unter anderem die soziale Konnektivität zwischen den Usern erhöht werden.

TwitchTV bekommt ein neues Feature spendiert, was auf den Namen Host Mode hört. Dadurch wird Channelbesitzern die Möglichkeit gegeben, andere Streams zu promoten, und dass sogar, wenn man bereits offline ist. Das heißt, man wird in Zukunft anstelle eines schwarzen Bildschirms einen anderen Stream begutachten können. Dies ist in etwa damit vergleichbar, als würde man das Video einer anderen Person auf seine Seite einbetten.

Dabei wird der Chatroom des Channels auch weiterhin zu sehen und nutzbar sein, doch das eigene Video wird durch ein anderes ersetzt. Laut Twitch ist diese Erweiterung für beide Parteien von Vorteil. Derjenige, der als Host fungiert und das Video eines anderen zeigt, kann die andere Person promoten und diesen möglicherweise für eine breitere Masse zugänglich machen. Gleichzeitig hat der Host noch immer die Zuschauer auf seiner Seite, die sowieso den Channel schauen. Die Chance, dass User sofort abschalten, sobald ein Stream vorbei ist, wird dadurch vielleicht auch geringer.

Außerdem können die Zuschauer den anderen Channel sofort auf der Seite des Hosts abonnieren, sofern ihnen gefällt, was sie dort sehen. Yoh Suzuki, der Senior Product Engineer von Twitch erklärte in einer Pressemitteilung die Gründe dafür. Man möchte die soziale Konnektivität zwischen den einzelnen Nutzern noch verstärken.

"Wir wollen unserer Community dabei helfen neue Broadcaster zu entdecken und den Usern neue und bessere Wege aufzuzeigen, wie sie miteinander kommunizieren können. Host Mode ist ein signifikanter Schritt in diese Richtung mit anderen neuen Features direkt um die Ecke."

KOMMENTARE

News & Videos zu Netzkultur

Netzkultur Netzkultur - Vodafone sperrt Zugriff auf kinox.to Netzkultur Netzkultur - Ingame-Fotografie erfreut sich wachsender Beliebtheit Netzkultur Netzkultur - Jugendwort des Jahres 2017 bekannt gegeben Netzkultur Netzkultur - ResetERA ist das neue NeoGAF, gegründet von der Community Netzkultur Netzkultur - Skurriler Emoji-Film im Trailer Netzkultur Netzkultur - Der Hype um Podcasts Fortnite Fortnite - Das sind alle Herausforderungen für Woche 4 der Saison 4 Call of Duty 2019 Call of Duty 2019 - Modern Warfare 4 könnte 2019 erscheinen
News zu Call of Duty: Black Ops 4

LESE JETZTCall of Duty: Black Ops 4 - Verabschiedet sich Activision vom Season Pass?