News vom 16.05.2017 - 15:10 Uhr - Kommentieren (0)
Netflix Screenshot

Der Streaming-Riese wird zukünftig gerootete Mobiltelefone des Betriebssystems von ihrem Service ausschließen. Dies wurde jetzt von offizieller Seite bestätigt. Auch von Google nicht zerfizierte Geräte müssen demnach bald in die Röhre schauen.

Das Betriebssystem Android, das seinen Ursprung bei Google hat, ist für seine offene Programmierung bekannt. Einige Nutzer möchten jedoch jeden einzelnen Zentimeter aus ihrem Handy heraus kitzeln und nutzen dafür einen sogenannten 'Root'. Root ist ein Begriff aus der Linux-Welt und bezieht sich auf einen Vorgang, der für kompletten Zugriff auf das Dateisystem sorgt. Dieser Vorgang sorgt bei einigen Herstellern für einen Garantieverlust und ist eher ungern gesehen. Auch Netflix entfernt sich jetzt klar von den Root-Usern und bietet zukünftig keine neuen Apps mehr für diese an.

Neues Schutzsystem

Der Grund für diese Entscheidung ist recht simpel: Mit dem neuesten Update 5.0 setzt man jetzt auf den Widevine DRM aus dem Hause Google. Dabei handelt es sich um ein Datenschutzsystem, das Geräte in drei unterschiedliche Sicherheitsstufen einteilt. Diese reichen von einer Möglichkeit, ein Medium abzuspielen, bis hin zu der völligen Aussperrung. Die Videodateien sollen damit vor Missbrauch und Diebstahl geschützt werden.

Ein Ausschluss passiert ebenfalls bei Geräten, die nicht von Google zertifiziert wurden. Um wie viele Geräte es sich dabei handeln wird, ist aktuell noch nicht klar erkennbar.

Der Download der App ist zum jetzigen Zeitpunkt schon für viele Nutzer deutlich schwieriger geworden und funktioniert längst nicht mehr bei Allen, da "das Gerät inkompatibel sei". Wer die App schon auf dem Handy hat, kann sie aktuell noch weiter nutzen - wie lange dies der Fall sein wird, ist jedoch unklar.

Netflix schließt Nutzer von gerooteten Android Handy aus. Dies teilte man jetzt mit.

Siehe auch: Android google google play Netflix root
Quelle: Android Police

Seitenauswahl

Artikel zu Netflix
Netflix - In Planung: Bestimmt den Verlauf einer Serie Netflix soll eine neue Funktion in Planung haben, mit der man das Seriengeschäft revolutionieren könnte: Interaktivität. Schon bald könnte das Schauen von Serien mehr sein, als bloßes ...
Artikel zu Netflix
Netflix - Addon enthüllt geheime Kategorien Ein Addon für Google Chrome enthüllt zahlreiche geheime Kategorien auf Netflix. Damit kann man in den einzelnen Genres stöbern, die einem sonst verborgen bleiben. Der Download der ...
Von Andre Holt Unser Team
News zu Nintendo

Nintendo - Vorschau: Super Mario Odyssey & mehr Switch-Spiele 2017

24.06.

Destiny 2 - Erscheint aus strategischen Gründen früher als zunächst geplant

24.06.

Assassin's Creed: Origins - Cosplay-Guide seitens Ubisoft veröffentlicht

24.06.

Dragon Ball Xenoverse 2 - Zusätzliche Kämpfer und Storyline im neuen DLC

24.06.

A Way Out - Entwickler zieht über PS4-Performance her

23.06.

Pro Evolution Soccer 2018 - Keine Version für Nintendo Switch geplant

Weitere News anzeigen

Nichts verpassen!

Auf unserer Facebook-Seite warten über 120.000 Gamer auf dich! Werde ein Teil der Community und verpasse keine News, spannende Artikel, neue Videos, Infos und mehr. Jetzt folgen und vorbei schauen!