Von Andre Holt | News vom 03.07.2017 - 20:32 Uhr - Kommentieren
Netflix Screenshot

Der Streaming-Anbieter Netflix testet aktuell neue und höhere Preise. So wurden bei einigen Kunden höhere Preise angezeigt, um die Wertigkeit eines Netflix-Abos für den Verbraucher im Allgemeinen festzustellen.

Der Online-Streaming-Dienst Netflix hat zweifelsohne den Platz auf dem Thron der beliebtesten Streaming-Services inne. Dabei halten sich die Preise vergleichsweise konstant und stiegen in den letzten Jahren nur sehr selten. Dies könnte sich jedoch zukünftig ändern, denn der Branchenriese testete in den vergangenen Tagen neue Preise.

Zukünftige Preiserhöhung geplant?

So stiegen die Kosten der jeweiligen Abos, wenn man diese mit den aktuellen Preisen verglich. Das Standard-Abo sollte demnach statt 7,99€ zukünftig 8,99€ kosten und die beiden anderen Abo-Optionen stiegen um jeweils zwei Euro auf 11,99€ und 13,99€. Das Auffällige an dieser Geschichte war jedoch, dass diese Preise nicht jeder Kunde sah und manche weiterhin den alten Preis angezeigt bekamen. Auf Nachfrage des Blogs 'Caschys Blog' äußerte sich das Unternehmen und teilte mit, dass diese Preiserhöhungen rein dem Verständnis des Unternehmens dienen sollten und ab sofort beendet werden. Durch diesen Test wollte man herausfinden, wie viel Wert der Kunde einem Abonnement bei Netflix beimisst und ob dieser auch bereit wäre, mehr Geld für ein solches Abo zu bezahlen.

Des Weiteren teilte man mit, dass dies tatsächlich nur eine Anzeige war und auch der Abschluss eines Abos mit den bisherigen Preisen stattgefunden habe. Durch diese Marktforschung könnte man davon ausgehen, dass Netflix zukünftig plant die Kosten zu steigern und antesten wollte, wie dies bei den Kunden ankäme. Auch wenn der Preisanstieg nicht signifikant wäre, dürfte er für einige Nutzer spürbar sein und ein Abonnement in Frage stellen.

Netflix könnte zukünftig teurer werden. Der Branchenriese testete jetzt neue Preise.

Quelle: Caschys Blog

Seitenauswahl

Artikel zu Netflix
Netflix - Eigener Realfilm von Death Note in Produktion Death Note kehrt zurück! Und zwar in einer neuen Netflix-Adaption. Das todbringende Buch wird noch in diesem Jahr als Film veröffentlicht. Es gibt bereits einen ersten Teaser-Trailer.
Artikel zu Netflix
Netflix - In Planung: Bestimmt den Verlauf einer Serie Netflix soll eine neue Funktion in Planung haben, mit der man das Seriengeschäft revolutionieren könnte: Interaktivität. Schon bald könnte das Schauen von Serien mehr sein, als bloßes ...