PLAYNATION NEWS Need for Speed

Need for Speed - Rennspiel setzt aktive Onlineverbindung voraus

Von Patrik Hasberg - News vom 29.05.2015, 10:03 Uhr
Need for Speed Screenshot

Um den neusten Need for Speed-Ableger spielen zu können, müsst ihr gezwungenermaßen über eine aktive Onlineverbindung verfügen. Dafür soll es aber einige spezielle Features geben.

Viele Spieler haben wahrscheinlich bereits auf diese Meldung gewartet, nun ist sie da. Via Twitter hat Publisher Electronic Arts jetzt bekanntgegeben, dass der neuste Need for Speed-Ableger eine aktive Onlineverbindung voraussetzen wird.

Dafür wird es allerdings auch einige spezielle Features geben, von denen das Spielgeschehen profitieren soll, besonders gemeinsam mit Freunden. Weitere Details verriet EA allerdings nicht. Es scheint aber so, dass man in laufende Partien von Freunden mit einsteigen werden kann. Mit weiteren Infos zu diesem Thema rechnen wir in den kommenden Tagen bzw. spätestens auf der E3 im Juni.

Erscheinen wird das Rennspiel bereits am 3. November 2015. Dieser Release-Termin geht aus einem mittlerweile nicht mehr aktiven Link im Xbox Store hervor. Weiterhin ist die Rede von '5 einzigartigen Spielarten' in den verschiedenen Kategorien Speed, Style, Build, Crew sowie Outlaw. Laut der Quelle wird der neuste Teil der Serie in einem West-Coast-Setting in Ventura Bay angesiedelt sein und mehrere sich überlappende Handlungsstränge bieten.

KOMMENTARE

News & Videos zu Need for Speed

Need for Speed Need for Speed - Termin für PC-Version veröffentlicht Need for Speed Need for Speed - Tipps & Tricks - Geld und REP bekommen Need for Speed Need for Speed - Startet die Motoren! Erstes Let's Play vor Release! Need for Speed Need for Speed - Konsolen-Versionen erreichen Gold-Status Need for Speed Need for Speed - Gameplay-Trailer - E3 2015 Need for Speed Need for Speed - Erster Trailer - E3 2015 Netflix Netflix - Erste Serien und Filme für Juni enthüllt! Battlefield 5 Battlefield 5 - Teaser-Trailer bestätigt Zweiten Weltkrieg als Setting
News zu Death Stranding

LESE JETZTDeath Stranding - Ohne Moos nichts los - Myteriöser Screenshot zeigt Moos