Von Patrik Hasberg | News vom 10.10.2017 - 15:28 Uhr - Kommentieren
Mittelerde: Schatten des Krieges Screenshot

Seit dem heutigen Tag ist Mittelerde: Schatten des Krieges erhältlich, wodurch nun auch ein Blick in den Ingame-Shop geworfen werden kann. Insgesamt haben es die Preise für Gold und Loot-Boxen wirklich in sich, Spieler können die Items aber auch einfach so freispielen.

Auch der Action-Titel Mittelerde: Schatten des Krieges verfügt über Loot-Boxen, die zum Teil gegen Echtgeld erworben werden können. Diese enthalten Waffen, Ausrüstung oder Erfahrungspunkte-Booster. Zur Ankündigung versprach Warner, dass alle Gegenstände der Kisten auch so freigespielt werden könnten, wodurch die Mikrotransaktionen im Grunde auch ignoriert werden könnten.

So teuer sind die Loot-Boxen!

Am heutigen Tag ist der Titel offiziell veröffentlicht worden, wodurch nun auch ein genauer Blick auf die Loot-Boxen und das Versprechen des Publishers geworfen werden kann. Für Echtgeld können im Ingame-Shop verschiedene Pakete zu unterschiedlichen Preisen gekauft werden. Die Preise erstrecken sich von 4,99 bis 99,99 Euro.

Während ihr für 4,99 Euro 500 Gold erhaltet, winken für 9,99 Euro 1050 Gold. Für 19,99 Euro erhalten Spieler schon 2.200 Gold, für 49,99 Euro 5750 Gold und für satte 99,99 Euro insgesamt 12.000 Gold im Spiel. Wie PC Games berichtet, benötigt man theoretisch aber tatsächlich kein Gold, da sich die niedrigstufigen Kisten auch mit der Ingame-Währung Miriam kaufen lassen.

Trotzdem lässt sich ohne Probleme sehr schnell sehr viel Geld ausgeben. So kostet die Mithril-Kriegskiste (drei Stück) 600 Goldstücke. Für zehn solcher Kisten müsstet ihr also bereits rund 50 Euro ausgeben, während der Titel für den PC alleine schon mit circa 50 Euro zu Buche schlägt und ihr damit insgesamt 100 Euro ausgegeben hättet.

Die Gold Edition zu Mittelerde: Schatten des Krieges, die den Season Pass mit insgesamt vier DLCs sowie zwei sogenannten Nemesis-Erweiterungen und zwei Story-Erweiterungen beinhaltet, kann für rund 110 Euro erworben werden.

Spieler, die noch ein wenig mehr Geld ausgeben möchten, kaufen sich die Sammeledition (Mithril Edition) für 300 Euro. Die Version enthält unter anderem eine limitierte 30 cm hohe Statue, einen magnetischen Ring der Macht, eine Soundtrack-CD sowie weitere Extras.

Quelle: PCGames

Seitenauswahl

Infos zu Mittelerde: Schatten des Krieges

Zeige alles Infos News Artikel Videos
Artikel zu Mittelerde: Schatten des Krieges
Mittelerde: Schatten des Krieges - Neuer Teil offiziell angekündigt Nachdem es gestern Abend einen ersten Leak gab, wurde nun Mittelerde: Schatten des Kriegs offiziell angekündigt. Im Trailer wird zudem bekannt gegeben, dass das Action-Adventure noch in ...
News zu Visceral Games

Visceral Games - EA schließt Entwicklerstudio, Star Wars-Projekt wird stark verändert

18.10.

Borderlands 3 - Entwicklung erneut bestätigt: Autoren gesucht

18.10.

Call of Duty - Wie Activision euch dazu zwingen wollte, Mikrotransaktionen zu kaufen

18.10.

PUBG - Wüste und Klettern noch in diesem Jahr

18.10.

Cosplay - Wenn eure Katze zum Halloween-Cosplayer mutiert

18.10.

Allgemein - Die Geschichte von Piranha Bytes

Weitere News anzeigen

Nichts verpassen!

Auf unserer Facebook-Seite warten über 120.000 Gamer auf dich! Werde ein Teil der Community und verpasse keine News, spannende Artikel, neue Videos, Infos und mehr. Jetzt folgen und vorbei schauen!

TOP GAMES

  • PUBG Survival 4/5
  • Call of Duty WW2 Shooter 3/5
  • Friday the 13th: The Game Survival-Horror 4/5