News vom 19.06.2017 - 09:31 Uhr - Kommentieren (0)
Mittelerde: Schatten des Krieges Screenshot

Der neue Titel aus dem Hause Monolith soll mit stabilen 30 Frames die Sekunde und einer nativen Auflösung von 4K auf der Xbox One X daherkommen. Dies wurde nunmehr von den Entwicklern bestätigt.

Bereits zu Anfang des Jahres wurde der neue Ableger rund um Mittelerde angekündigt. Mit Mittelerde: Schatten des Krieges dürfen sich die Spieler abermals in das sagenumwobene Land wagen. Warner Brothers möchte an den Erfolg des Vorgängers anknüpfen und ist derzeit mit der Entwicklung des Sequels beschäftigt. 

Monolith ist für den Kern der Entwicklung zuständig und hat diesbezüglich aktuell ein paar Worte verloren. So gab es jüngst gegenüber Wccftech die Rückmeldung, dass das Spiel sowohl die PS4 Pro als auch die Xbox One X unterstützen wird. Bei der Xbox One X soll es tatsächlich eine native 4K-Auflösung geben. Die Framerate wird dabei bei konstanten 30 Bildern die Sekunde liegen. Laut Aussagen sei das Ziel nicht das Erreichen von 60 FPS gewesen. Stattdessen hätten sie sich lieber darauf fokussiert, mehr grafische Extras an den Tag zu bringen.

Der Design Director Bob Roberts hat zusätzlich verlauten lassen, dass die Spieler auch von kürzeren Ladezeiten profitieren würden.

"Ich denke, ein großer Vorteil der aktuellen Generation liegt darin, dass wir über viel mehr Speicher verfügen. Die Ladezeiten sind in vielen Titeln, die ich gespielt habe, jedoch eher länger als kürzer.

Die Entwickler bei Monolith nehmen sich dieser Tatsache nun an. Mittelerde: Schatten des Krieges wird bereits in wenigen Monaten, am 24. August 2017, offiziell seinen Release feiern. Neben der Xbox One und Xbox One X wird es zudem auf den aktuellen PlayStation-Konsolen (PS4, PS4 Pro) spielbar sein und außerdem auf dem PC. 

Siehe auch: Auflösung Frames Mittelerde: Schatten des Krieges Release Xbox one x
Quelle: wccftech

Seitenauswahl

Infos zu Mittelerde: Schatten des Krieges

Zeige alles Infos News Artikel Videos
Von Ben Brüninghaus Unser Team
News zu GTA 5

GTA 5 - Singleplayer-Mods werden nicht länger abgemahnt

26.06.

Pokémon Go - Mindest-Level für Raids weiter gesenkt

26.06.

Nintendo - SNES Classic Mini offiziell angekündigt

26.06.

GTA 5 - Ein Titel mit Aufrege-Potential

26.06.

Mafu**You - Was wurde nur aus GTA 5?

26.06.

Ubisoft - Großer Blockbuster-Sale gestartet

Weitere News anzeigen

Nichts verpassen!

Auf unserer Facebook-Seite warten über 120.000 Gamer auf dich! Werde ein Teil der Community und verpasse keine News, spannende Artikel, neue Videos, Infos und mehr. Jetzt folgen und vorbei schauen!