PLAYNATION NEWS Mirror's Edge Catalyst

Mirror's Edge Catalyst - Darum wollte es DICE nur auf PS4, Xbox One & PC

Von Peter Bellmann - News vom 29.06.2013, 10:00 Uhr
Mirror's Edge Catalyst Screenshot

Warum hat Mirror's Edge 2 so lange auf sich warten lassen? Und wieso kommt es nur für Xbox One, Playstation 4 ( PS4 ) und PC - aber nicht für aktuelle Konsolen? DICE beantwortete nun nicht nur die Frage, warum Mirror's Edge 2 ausschließlich für NextGen-Plattformen erscheint, sondern plauderte auch ein wenig über die Entwicklung selbst.

Mirror's Edge 2 goes Open-World

Lange mussten Fans darauf warten, auf der E3 war es dann soweit: Mirror's Edge 2 wurde angekündigt. Und damit nicht genug. Der Wunsch vieler Spieler, ein Open-World-Parcours-Spiel zu bekommen, wird mit Mirror's Edge 2 in Erfüllung gehen. Doch warum dauerte es so lange, bis ein neuer Titel der ursprünglich geplanten Trilogie angekündigt wurde. Und warum soll Mirror's Edge 2 nur für PS4, Xbox One, den PC, aber nicht für Playstation 3 und Xbox 360 erscheinen? DICE stand nun Rede und Antwort.

Der Lauf der Entwicklung

So hätte man bereits einige kleine Teams für Prototypen zusammengestellt, welche Konzepte für ein Mirror's Edge 2 erarbeitet hätten. Doch all diese Testläufe verliefen wohl nicht zur vollen Zufriedenheit von DICE.

"Bis Sara Jansson, welche nun auch die Produzentin des Titels ist, zu mir und Karl-Magnus Troedsson kam und uns eine so inspirierende Vision vermittelte, dass wir gesagt haben: Wir müssen das jetzt machen!". "Der interessante Teil daran war, dass dieses Spiel nur für Plattformen der vierten Generation entwickelt werden konnte und das war cool! Ich mochte dies, denn das was sie jetzt [mit Mirror's Edge 2] machen, unter der aktuellen Generation nicht möglich ist.", zitiert vg247.com Patrick Soderlund.

Die Marke Mirror's Edge ist schon lange kein Geheimtipp unter Spielern mehr.

EA und DICE stehen hinter Mirror's Edge 2

Auch zu den Verkaufszahlen des ersten Mirror's Edge äußerte sich Soderlund nun. Insgesamt konnte man vom ersten Ableger der Trilogie etwa 2.5 Millionen Kopien absetzen. Aufgrund dieses Erfolges und des einzigartigen Styles des Franchises hätten die Entwickler sowie EA zu jederzeit hinter einem Mirror's Edge 2 gestanden, so Soderlund. Demzufolge war ein zweiter Teil immer so gut wie sicher. Zudem bekräftigte Soderlund, dass sich EA sehr sicher sei, vom aktuell in Entwicklung befindlichen Nachfolger wesentlich mehr Einheiten verkaufen zu können, als noch vom ersten Mirror's Edge.

Mirror's Edge 2 soll zeitlich vor den Ereignissen des ersten Teils spielen und erklären, wie es zu all den Misständen kommen konnte. Erscheinen soll das Open-World-Prequel für Sonys Playstation 4, Xbox One sowie den PC.

KOMMENTARE

News & Videos zu Mirror's Edge Catalyst

Mirror's Edge Catalyst Mirror's Edge Catalyst - Review und Test-Fazit zum Action-Runner Mirror's Edge Catalyst Mirror's Edge Catalyst - TV-Serie im Mirror's Edge Universum geplant Mirror's Edge Catalyst Mirror's Edge Catalyst - Spielwelt kann vorab online erkundet werden Mirror's Edge Catalyst Mirror's Edge Catalyst - DICE hat jedes Objekt einzeln platziert Mirror's Edge Catalyst Mirror's Edge Catalyst - Story-Trailer zum Parkour-Actionspiel Mirror's Edge Catalyst Mirror's Edge Catalyst - Neuer Story-Trailer und erste Infos zu Closed-Beta Release-Vorschau Release-Vorschau - Diese Spiele erscheinen nächste Woche! Resident Evil 2 Resident Evil 2 - Remake könnte das bestaussehende Spiel der Reihe werden
News zu Cyberpunk 2077

LESE JETZTCyberpunk 2077 - "Wir haben große Hoffnungen"