PLAYNATION NEWS Minecraft

Minecraft - Eigene Skins und großes Update für Mobile-Version

Von Sascha Scheuß - News vom 04.06.2015, 11:15 Uhr
Minecraft Screenshot

Jetzt werden auch Mobile-Gamer immer mehr auf ihre Kosten kommen: Für Minecraft Pocket Edition ist ein großes Update erschienen, welches nicht nur Boote und Fische ins Spiel bringt, sondern auch erlaubt, eigenen Skins zu verwenden.

Die Pocket Edition ist Millionenfach verkauft worden und dass, obwohl sie noch lange nicht so umfangreich ist, wie die Version für den PC. Doch mit einem großen Update nähert sich Mojang zumindest ziemlich an den "großen Bruder" auf dem PC und bringt den Mobile-Gamern neuen Content. Beispielsweise darf man nun seinen Skin beliebig anpassen, lief man bisher entweder im Antlitz von Steve oder Alex durch die Pocket-Welt.

Darüber hinaus gibt es nun endlich Boote, eine Angel und Fische. Außerdem erhalten Tintenfische, Spinnenreiter, Cave Spiders, Fledermäuse und viele andere Tiere und Monster Einzug in die Minecraft-Welt. Alle Changelogs und Informationen zum Update findet ihr auf der offiziellen Website von Mojang.

KOMMENTARE

News & Videos zu Minecraft

Minecraft Minecraft - Mehrere Konsolen bekommen keine Updates mehr Minecraft Minecraft - Neues Skin Pack bringt die Charaktere aus Final Fantasy XV ins Spiel Minecraft Minecraft - Malware befällt zehntausende Spieler Minecraft Minecraft - Architekten bauen wunderschöne Klötzchenstadt Minecraft Minecraft - Adventure Time-Pack angekündigt Minecraft Minecraft - So sieht die Switch-Version aus GTA 5 GTA 5 - Doppeltes Geld zum Memorial Day 2018 Battlefield 5 Battlefield 5 - Operationen kehren zurück, neuer Koop-Modus bestätigt
News zu Resident Evil 2

LESE JETZTResident Evil 2 - Zahlreiche neue Details zum kommenden Remake