Minecraft Screenshot

Minecraft: Dreiste Kopie in den iTunes Charts

07.01.2016 - 18:14

Kennt ihr schon Minecraft: Pocket Edition 2? Nein? Keine Sorge, ein dreister Fake macht seine Runde durch die iTunes Charts und wird von vielen Unwissenden gekauft.

Teilen Tweet Kommentieren

Während im Google Play Store haufenweise Fake-Apps von diversen Spielen die Runde machen, ist der Apple-eigene Store eher aufgeräumt und man tappt nicht so leicht in eine Falle. Jedoch ist jetzt eine sehr kuriose App in den iTunes Charts aufgetaucht, welche die Käufer sichtlich erzürnt.

Es handelt sich um die Minecraft: Pocket Edition 2, die sogar auf dem 4. Platz der bezahlten Apps gelandet ist und hunderte Käufer fand, die dachten sie würden Minecraft 2 kaufen. In der Beschreibung der App steht auch genau das geschrieben und Mojang wird als Entwickler der App erwähnt.

In Wahrheit handelt es sich um eine sehr schlechte Fake-App von Minecraft, die nichts mit dem eigentlichen Spiel zu tun hat. Bitter für alle Käufer, die über 10 Dollar dafür bezahlt haben.

Geschrieben von Sascha ScheußDas PlayNation.de Team

Seitenauswahl

Eine Seite zurück Nächste Seite

Minecraft: Ab kommender Woche mit Oculus Rift spielbar

Minecraft wird bald ganz offiziell die Virtual Reality unterstützen. Wie Microsoft und Mojang bekannt gaben, wird in der nächsten Woche ein Update für die Windows-10-Version veröffentlicht, ...

Minecraft: Mojang nennt Termin für den Kinostart

Dass der Baukasten-Titel Minecraft einen Film spendiert bekommen wird, ist schon seit längerer Zeit kein Geheimnis mehr. Den genauen Termin für den Kinostart nannten die Verantwortlichen ...

Minecraft: Neuer Trailer mit Battle-Modus für Konsolen

Minecraft für die Konsolen erhält nun ein Update, das den Battle-Modus ins Spiel bringt. Passend dazu gibt es jetzt ein Video, das einen kurzen Einblick in die Neuerung ermöglicht.
Noch mehr News anzeigen

Kommentare

Tipps