PLAYNATION NEWS Microsoft

Microsoft - 6,6 Millionen Xbox-Konsolen im ersten Geschäftsquartal versendet

Von Wladislav Sidorov - News vom 30.01.2015, 19:55 Uhr
Microsoft Screenshot

Microsoft hat seine Ergebnisse für das vergangene erste Quartal des Geschäftsjahres 2015 bekannt gegeben. Besonders aus der Xbox-Sparte kommen zufriedenstellende Ergebniss, insgesamt konnten 6,6 Millionen Systeme in den letzten drei Monaten versendet werden.

Langsam aber sicher scheint sich Microsoft von seiner kleinen Schwächephase zu Beginn der neuen Konsolengeneration zu erholen. Wie das Unternehmen zum Abschluss des kürzlich abgelaufenen ersten Quartals des Geschäftsjahres bekannt gab, konnte besonders die Xbox-Sparte stark zulegen.

Ganze 6,6 Millionen Xbox-Konsolen versendete Microsoft bis zum 31. Dezember an die Händler - dies bedeutet jedoch nicht, dass auch so viele Systeme tatsächlich an den Mann gebracht werden konnten. Trotzdem konnte die Xbox One im November und Dezember zur meistverkauften Konsole in den Vereinigten Staaten aufsteigen.

Entscheidend dafür dürften die zahlreichen Preissenkunden der Konsole sein - musste man zum Launch noch 500 Euro berappen, sind es bei etablierten Händlern wie Amazon inzwischen deutlich weniger.

KOMMENTARE

News & Videos zu Microsoft

Microsoft Microsoft - Könnte auf E3 2018 einen barrierefreien Xbox-Controller vorstellen Microsoft Microsoft - Neue Spiele für den Xbox Game Pass im Oktober Microsoft Microsoft - Offenbar eine VR-Umsetzung von Halo in Arbeit Microsoft Microsoft - Paint wird ab Herbst nicht mehr weiterentwickelt Game of Thrones Game of Thrones - Das Team habe bisher Meisterleistungen vollbracht Fallout 4 Fallout 4 - Spielt das Rollenspiel am Wochenende kostenlos auf der Xbox One
News zu Games

LESE JETZTGames - Neuerscheinungen im Mai