PLAYNATION NEWS Metal Gear Rising: Revengeance

Metal Gear Rising: Revengeance - 3D-Unterstützung noch in der Planung!

Von Redaktion - News vom 02.11.2010, 16:36 Uhr

Mittlerweile ist es bei fast jeder PlayStation 3-Erscheinung Gang und Gebe, dass eine 3D-Unterstützung diskutiert wird. So auch bei Metal Gear Solid: Rising von Konami. 

Producer Shigenobu Matsuyama gab gegenüber der GameInformer in einem Interview nun bekannt, dass man über die Einbindung von 3D- & PlayStation Move-Unterstützung bisher noch nicht entschieden hat. "Wir haben intern bisher noch nicht über diese beiden Elemente entschieden", so Matsuyama. 

Vor allem aber PlayStation Move dürfte ein interessantes Gameplay-Element für Metal Gear Solid: Rising sein. Wir sind gespannt, was Konami die nächsten Monate enthüllt. Der Releasetermin des neuen Metal Gear Solid-Ablegers ist bisher noch nicht bekannt, soll aber irgendwann in der zweiten Jahreshälfte 2011 liegen.

KOMMENTARE

News & Videos zu Metal Gear Rising: Revengeance

Metal Gear Rising: Revengeance Metal Gear Rising: Revengeance - PC-Version ist jetzt offline spielbar Metal Gear Rising: Revengeance Metal Gear Rising: Revengeance - PC-Version funktioniert nicht offline Metal Gear Rising: Revengeance Metal Gear Rising: Revengeance - PC-Release ist am 8. Januar 2014 Metal Gear Rising: Revengeance Metal Gear Rising: Revengeance - PC-Version steht angeblich in den Startlöchern Metal Gear Rising: Revengeance Metal Gear Rising: Revengeance - Bladewolf DLC Trailer Metal Gear Rising: Revengeance Metal Gear Rising: Revengeance - Jetstream Sam DLC Trailer Steam Steam - So viel Geld habt ihr für Spiele ausgegeben Fortnite Fortnite - Warum Sony gegen Crossplay mit anderen Konsolen ist
News zu Xbox One

LESE JETZTXbox One - Ein Xbox One-Set für die nächste Generation der Kids