PLAYNATION NEWS Metal Gear Online

Metal Gear Online - Multiplayer endlich auch auf dem PC - als Beta

Von Pierre Magel - News vom 12.01.2016, 16:23 Uhr
Metal Gear Online Screenshot

Während Konsolenzocker schon fleißig ihr Unwesen in der actionlastigen Welt von Metal Gear Online treiben, bleiben PC-Spieler auf dem Trockenen. Noch. Schon morgen um 7 Uhr startet auch auf dem Computer der Multiplayer-Modus. Aber nur als Beta.

Publisher und Entwickler Konami beendet das Warten der PC-Spieler von Metal Gear Solid - wer den Titel am Computer zockt, der bekommt schon bald den Online-Modus im Actiontitel. Die gute Nachricht: Schon morgen, dem 13. Januar 2016, dürfen die PC-Schleicher endlich starten. Bereits um 7 Uhr morgens unserer Zeit sollen die Server bereit sein. Die schlechte Nachricht: Das ist nicht die finale Version von Metal Gear Online.

Das Entwicklerstudio hat bekanntgegeben, dass es sich bei dem morgen startenden Modus um eine Beta handelt. Diese soll, wie das üblich ist, einen ersten Eindruck verleihen und dem Entwicklerstudio Feedback bescheren. Wer Teil dieses Tests sein möchte, braucht natürlich das Spiel selbst und muss sich via Steam für die Beta registrieren. Wann dann die finale Version erscheint, hängt vermutlich schwer von den ausgewerteten Daten des Entwicklerstudios ab. Sollte das Feedback positiv ausfallen und nicht allzu schlimme Fehler auftauchen, steht einem baldigen Release eigentlich nichts mehr im Wege.

KOMMENTARE

News & Videos zu Metal Gear Online

Metal Gear Online Metal Gear Online - Multiplayer endlich auch auf dem PC - als Beta Metal Gear Online Metal Gear Online - Katzen können nun als Helm getragen werden Metal Gear Online Metal Gear Online - Zehn Minuten Gameplay - Verwirrung um frühen Release Metal Gear Online Metal Gear Online - Wird zusammen mit Metal Gear Solid 5 ausgeliefert Fortnite Fortnite - Das sind alle Herausforderungen für Woche 4 der Saison 4 Call of Duty 2019 Call of Duty 2019 - Modern Warfare 4 könnte 2019 erscheinen
News zu Call of Duty: Black Ops 4

LESE JETZTCall of Duty: Black Ops 4 - Verabschiedet sich Activision vom Season Pass?