PLAYNATION NEWS Metal Gear Online

Metal Gear Online - Katzen können nun als Helm getragen werden

Von Pierre Magel - News vom 13.11.2015, 15:31 Uhr
Metal Gear Online Screenshot

Während man in Kriegsspielen und anderen Actiontiteln oft einen treuen Hund an seine Seite gestellt bekommt, gehen Katzen in diesem Genre meistens unter. Nicht so in Metal Gear Online - hier bekommen sie ein Spotlight. Auf dem Kopf.

Können News über Katzen in Spielen kurios sein oder dürfen diese getrost als "süß" abgestempelt werden? Jedenfalls ist es seit dem neuesten Update zu Metal Gear Online möglich, eine niedlich anmutende Katze als Hut zu tragen. Diese hat jedoch keinerlei großen Nutzen und ist nur ein kosmetischer Gegenstand - wirklichen Schutz vor Kugeln bietet ein Tier auf dem Kopf vermutlich echt nicht.

Zu diesem ganz besonders wichtigen Feature des neuen Updates gesellen sich weitere Änderungen wie neue Grade 8 Waffen, die dann sogar einen Einfluss auf das Spiel selbst haben. Die volle Liste der Patchnotes könnt ihr hier lesen. Wichtig ist eh nur die Katze auf dem Kopf!

KOMMENTARE

News & Videos zu Metal Gear Online

Metal Gear Online Metal Gear Online - Multiplayer endlich auch auf dem PC - als Beta Metal Gear Online Metal Gear Online - Katzen können nun als Helm getragen werden Metal Gear Online Metal Gear Online - Zehn Minuten Gameplay - Verwirrung um frühen Release Metal Gear Online Metal Gear Online - Wird zusammen mit Metal Gear Solid 5 ausgeliefert Resident Evil 2 Resident Evil 2 - Remake könnte das bestaussehende Spiel der Reihe werden GTA 5 GTA 5 - Doppeltes Geld zum Memorial Day 2018
News zu Release-Vorschau

LESE JETZTRelease-Vorschau - Neuerscheinungen im Mai und Juni