News vom 09.04.2017 - 09:30 Uhr - Kommentieren (0)
Mass Effect Andromeda Screenshot

Den mangelhaften Gesichtsanimationen sollte mit dem aktuellen Patch von Mass Effect Andromeda nun Abhilfe geschaffen werden. Vergleichsbilder zeigen die Unterschiede der Gesichter in Hinsicht zur Nachbesserung.

Es gibt frohe Kunde in Bezug auf Mass Effect Andromeda. Mit dem letzten Patch sollten nicht nur die Diskussionen um die Transgender-Dialoge ein Ende finden, sondern auch noch die Animationen verbessert werden. 

Im Fokus stehen hier die Gesichtsanimationen und Bewegungen der Charaktere. Die Entwickler aus dem Hause Bioware sind auf das Feedback der Spieler eingegangen. Nun gibt es sogar Vergleichsbilder, die vorher und nachher präsentieren. Die Augenpartien der einzelnen Charaktere wirken jetzt längst nicht mehr so anorganisch. Insgesamt bewirkt die Überarbeitung ein lebhafteres Äußeres bei einzelnen Charakteren, was für die Immersion der Spieler ungemein wichtig ist. Bei anderen Figuren hingegen ist nur kaum ein Unterschied zu bemerken. 

Via Reddit-User Tripod1404 gab es beispielsweise ein Bild von Foster Addison zu sehen, die vor dem Patch nahezu ins Leere starrte. Auch beim Make-up hat man hier scheinbar nochmal ein wenig nachgebessert, sodass es insgesamt natürlicher ausschaut. Weitere Verbesserungen seht ihr im Video von Youtube-User Tommy, der die Shader miteinander verglichen hat. Ebenfalls interessant ist das Video von Push Square, die sich den Animationen rund um Addison annahmen.

Siehe auch: Animationen Gesichtsanimationen Mass Effect Andromeda Model überarbeitet
Quelle: VG24/7

Seitenauswahl

Infos zu Mass Effect Andromeda

Zeige alles Infos News Artikel Videos
Artikel zu Mass Effect Andromeda
Mass Effect Andromeda - So sehen die verbesserten Animationen aus Den mangelhaften Gesichtsanimationen sollte mit dem aktuellen Patch von Mass Effect Andromeda nun Abhilfe geschaffen werden. Vergleichsbilder zeigen die Unterschiede der Gesichter in ...
Artikel zu Mass Effect Andromeda
Mass Effect Andromeda - Patch nimmt sich Transgender-NPC-Diskussion an Mass Effect Andromeda erhält ein Update, das nicht nur Bug-Fixes enthält, sondern auch die Abänderung einer Transgender-Person im Spiel. Diesbezüglich gibt es einen neuen Dialog. 
Von Ben Brüninghaus Unser Team
News zu PlayNation Battle

PlayNation Battle - Wer erkennt diese Logos an ihren Umrissen?

24.06.

Pokémon Go - Raid Boss-Liste - Tipps & Tricks

24.06.

Amazon - Highlights für Vorbesteller im Games-Sektor

24.06.

The Witcher 3: Wild Hunt - Wieso ist das RPG so gut?

24.06.

Pokémon Go - Mindest-Level für Raids weiter gesenkt

24.06.

Sony - Es wird eine PlayStation 5 geben

Weitere News anzeigen

Nichts verpassen!

Auf unserer Facebook-Seite warten über 120.000 Gamer auf dich! Werde ein Teil der Community und verpasse keine News, spannende Artikel, neue Videos, Infos und mehr. Jetzt folgen und vorbei schauen!