News vom 04.01.2017 - 19:55 Uhr - Kommentieren (0)
Mass Effect Andromeda Screenshot

Die Gerüchte häuften sich in der letzten Zeit und jetzt ist es endlich offiziell: Mass Effect Andromeda wird schon in diesem März veröffentlicht werden. Dies teilte BioWare jetzt offiziell mit.

Kaum ein Titel wird von Fans so sehnlichst erwartet, wie das Sci-Fi-Abenteuer Mass Effect Andromeda. Der nunmehr vierte Teil der Reihe aus dem Hause BioWare stellt damit eine Art Neuanfang dar und verabschiedet sich von dem bisherigen Protagonisten Shepard.

Wie jetzt bekannt wurde, ist die Wartezeit schon bald vorüber, denn Mass Effect Andromeda wird am 23. März 2017 in Europa veröffentlicht. Die Veröffentlichung in Nordamerika findet schon zwei Tage vorher, am 21. März, statt. Für viele Spieler mag der zeitnahe Termin überraschend kommen, doch die Gerüchte überschlugen sich in der letzten Zeit und deuteten bereits auf ein Erscheinungsdatum in diesem Zeitraum hin.

In dem offenen Brief von Aaron Flynn, dem General Manager von BioWare, wurde ebenfalls beschrieben, dass Mass Effect Andromeda das bisher ambitionierteste Mass Effect wird. Man wolle völlig neue Geschichten, Charaktere, Planeten und Spezies einführen. Aber auch das Gameplay wurde demnach mit neuen Systemen ausgestattet. Eine weitere Besonderheit ist, dass man auf die Frostbite Engine setzt, die bereits bei anderen großen Titeln des Publishers EA eingesetzt wurde.

Einige Entwickler konnten über die Weihnachtstage eine erste Version des Spiels mit nach Hause nehmen und das Feedback sei ausgesprochen positiv gewesen. Wenn das mal kein Grund zur Freude ist.

Mass Effect Andromeda erscheint am 23. März 2017 für Xbox One, PlayStation 4 und PC.

Mass Effect Andromeda erscheint am 23. März 2017 für Xbox One, PlayStation 4 und den PC

Siehe auch: andromeda bioware März Mass Effect Release
Quelle: BioWare

Seitenauswahl

Infos zu Mass Effect Andromeda

Zeige alles Infos News Artikel Videos
Artikel zu Mass Effect Andromeda
Mass Effect Andromeda - Patch nimmt sich Transgender-NPC-Diskussion an Mass Effect Andromeda erhält ein Update, das nicht nur Bug-Fixes enthält, sondern auch die Abänderung einer Transgender-Person im Spiel. Diesbezüglich gibt es einen neuen Dialog. 
Artikel zu Mass Effect Andromeda
Mass Effect Andromeda - Promowaffe evtl. bald im Spiel verfügbar Die Waffe "X5 Ghost" aus Mass Effect Andromeda kennen wir von Promobildern und diversen Cutscenes. Sie existiert nicht im Spiel, allerdings könnte sich dies bald ändern.
Von Andre Holt Unser Team
News zu Ghost Recon Wildlands

Ghost Recon Wildlands - Fallen Ghosts schickt euch und eure Mates in den Jungle

23.05.

Nintendo - Blinder Junge bedankt sich und erhält herzerwärmende Antwort

23.05.

Battlefield 1 - Neuer DLC kommt mit weiblicher Klasse

23.05.

PlayStation Network - 70 Millionen aktive Nutzer monatlich

23.05.

Hitman - Entwicklerstudio entlässt Mitarbeiter

23.05.

Dragon Age 4 - Fortsetzung ist bereits in Entwicklung

Weitere News anzeigen

Nichts verpassen!

Auf unserer Facebook-Seite warten über 120.000 Gamer auf dich! Werde ein Teil der Community und verpasse keine News, spannende Artikel, neue Videos, Infos und mehr. Jetzt folgen und vorbei schauen!