News vom 28.11.2016 - 13:40 Uhr - Kommentieren (0)
Mass Effect Andromeda Screenshot

In Bezug auf Mass Effect: Andromeda erblicken immer wieder kleine Informationshäppchen das Licht der Welt. Nun ist bekannt, dass nicht jede außerirdische Spezies, die bereits aus der vorangegangenen Trilogie bekannt ist, auch in der Andromeda-Galaxie vorkommt.  

Der Frühling 2017 naht und damit sollte der Release von Mass Effect: Andromeda in greifbarer Nähe sein. Zur Zeit gibt es immer neue Infos. Vor einiger Zeit wurde bekanntgegeben, dass es verschiedene Alien-Geschlechter und Missions-Hubs geben wird. Nun gab es neue Informationen via Gameinformer, die sich ebenfalls auf die Aliens beziehen.

In der originalen Trilogie von Mass Effect gab es diverse außerirdische Spezies, die es nicht in die Andromeda-Galaxie schaffen werden. Der Creative Director Mac Walters hat diesbezüglich einiges verlauten lassen. 

"Wir haben die IP in eine bestimmten Richtung entwickelt, dass alle gezeigt werden können. [...] Aus hoffentlich ersichtlichen Gründen werden jedoch nicht alle im ersten Spiel gezeigt."

Es wird jedoch Möglichkeiten geben, dass neue Kompanen eurer Crew auf der Tempest beitreten. Es ist davon auszugehen, dass die Mitglieder auch neuartiger Alien-Spezies entspringen. Zudem dürfte dies bedeuten, dass Mass Effect: Andromeda nicht der letzte Ableger des Franchises bleiben wird. 

Siehe auch: 2016 alien coprotagonist infos Mass Effect Andromeda news protagonist Release ryder spezies Quelle: Gameinformer

Seitenauswahl

Infos zu Mass Effect Andromeda

Zeige alles Infos News Artikel Videos
Artikel zu Mass Effect Andromeda
Mass Effect Andromeda - Sidequests so bedeutsam wie bei The Witcher Sidequests in Rollenspielen neigen dazu, als reine Füllinhalte ohne tiefere Bedeutung unter zu gehen. BioWare möchte den Nebenaufgaben in Mass Effect: Andromeda nun mehr Gewicht verschaffen. ...
Artikel zu Mass Effect Andromeda
Mass Effect Andromeda - Charakter-Kits für Cosplayer und Illustratoren Die Mannen bei BioWare denken an ihre Community. Für Künstler wie beispielsweise Cosplayer, Fotografen und Illustratoren gibt es jetzt spezielle Charakter-Kits zu Mass Effect ...
Von Ben Brüninghaus Unser Team
News zu Sniper Elite 4

Sniper Elite 4 - Unser Test: So gut ist der neue Ableger wirklich!

25.02.

BioShock Infinite - Ken Levine und Entwickler wieder vereint

25.02.

Kurioses - So sieht Half-Life 2 auf den niedrigsten Einstellungen aus

24.02.

Uncharted - Der Film - Für Erwachsene: Filmskript peilt R-Rating an

24.02.

Horizon Zero Dawn - Day-One-Update ist 230 MB groß - Patchnotes

24.02.

Zelda: Breath of the Wild - Ersteindruck - So gut kommt der neue Teil an

Weitere News anzeigen

Nichts verpassen!

Auf unserer Facebook-Seite warten über 120.000 Gamer auf dich! Werde ein Teil der Community und verpasse keine News, spannende Artikel, neue Videos, Infos und mehr. Jetzt folgen und vorbei schauen!