News vom 11.04.2017 - 13:36 Uhr - Kommentieren (0)
Mass Effect Andromeda Screenshot

Mit dem neusten Update zu Mass Effect Andromeda wurde neben einigen Fehlerbehebungen vor allem ein Auge auf den Kopieschutz geworfen, der dringend Verbesserung nötig hatte.

Nur wenige Tage nach dem Release von Mass Effect Andromeda fiel das Spiel Raubkopierern zum Opfer. Andromeda wurde bereits 10 Tage nach dem PC-Release gecrackt. Damit soetwas nicht wieder passiert, wurde mit dem neusten Update der Anti-Tamper-Kopierschutz aktualisiert. Diese Version konnte bisher auch bei anderen Games noch nicht durchbrochen werden.

Wer das Spiel illegal erworben hat, wird also zukünftig nicht in den Genuss von Verbesserungen kommen. Mit dem Update 1.05 wurde die Darstellung der Augen und die Animationen der Charaktere deutlich verbessert. Während Käufer also jetzt in lebhafte Gesichter blicken, werden die Menschen, die das Game nicht legal gekauft haben, weiterhin in leblose Puppengesichter starren und sich hoffentlich ärgern.

Siehe auch: andromeda Kopie kopierschut Mass Effect mea
Quelle: games.ch

Seitenauswahl

Infos zu Mass Effect Andromeda

Zeige alles Infos News Artikel Videos
Artikel zu Mass Effect Andromeda
Mass Effect Andromeda - So sehen die verbesserten Animationen aus Den mangelhaften Gesichtsanimationen sollte mit dem aktuellen Patch von Mass Effect Andromeda nun Abhilfe geschaffen werden. Vergleichsbilder zeigen die Unterschiede der Gesichter in ...
Artikel zu Mass Effect Andromeda
Mass Effect Andromeda - Patch nimmt sich Transgender-NPC-Diskussion an Mass Effect Andromeda erhält ein Update, das nicht nur Bug-Fixes enthält, sondern auch die Abänderung einer Transgender-Person im Spiel. Diesbezüglich gibt es einen neuen Dialog. 
Von Franziska Behner Unser Team
News zu Call of Duty 4: Modern Warfare

Call of Duty 4: Modern Warfare - Die Stand-Alone-Version des Remasters kommt jetzt für die PS4

25.06.

PlayNation TV - Mehr Action und tinNendo!

25.06.

PlayNation TV - Mehr Action und was mit tinNendo

25.06.

Broken Age - Ab sofort auch für Xbox One und Windows 10

25.06.

GTA 5 - Keine rechtlichen Schritte mehr gegen Singleplayer-Mods

25.06.

Valve - Neuer SteamVR-Controller erlaubt Nutzung von allen Fingern

Weitere News anzeigen

Nichts verpassen!

Auf unserer Facebook-Seite warten über 120.000 Gamer auf dich! Werde ein Teil der Community und verpasse keine News, spannende Artikel, neue Videos, Infos und mehr. Jetzt folgen und vorbei schauen!