News vom 21.01.2017 - 12:00 Uhr - Kommentieren (0)
Mass Effect Andromeda Screenshot

Es dauert nicht mehr lange, bis das neue SciFi-Abenteuer aus dem Hause BioWare veröffentlicht wird. Nun gibt es einige Details zum Multiplayer von Mass Effect Andromeda. 

BioWare und Electronic Arts stehen kurz vor dem Release ihres nächsten Abenteuers, welches die Spieler kurzerhand in die Andromeda-Galaxie befördert. Erst kürzlich berichteten wir über die sexuellen Gegebenheiten in Mass Effect Andromeda. Diesbezüglich hatte sich ein Entwickler zu Wort gemeldet, der seinen vollen Zuspruch kundgab. Abseits dessen gab es jüngst das neue Video zur Andromeda-Initiative, das Details zum Raumschiff Tempest und zum neuen Vehikel Nomad präsentiert. 

Am 23. März 2017 ist es schließlich soweit und die Spieler dürfen mit den Ryder-Zwillingen neue Erfahrungen in einer fremden Galaxie machen. Die Spieler werden laut jüngsten Berichten der PC Gamer (via Reddit) verschiedene Planeten besuchen können, die zum Teil auch an die Hauptgeschichte gebunden sind und eine Vielzahl an Missionen bieten. Dabei werden differenzierte Wetterverhältnisse vorgefunden, wobei das System die Erkundung des Planeten intensiver ablaufen lässt. Es gibt Strahlung, Hitze und Kälte sowie den Fakt, dass der Nomad bei der Erkundung eine wichtige Rolle spielt. 

Das Paragon- und Renegade-System umfasst wie gewohnt vier verschiedene Antwortmöglichkeiten. Ihr könnt also zwischen "Kopf", "Herz", "Professionell" und "Gewöhnlich" wählen. Wenn ihr eine Multiplayer-Runde startet, dann muss im Horde-Modus zu Beginn eine individuelle Charakterklasse gewählt werden. Im Singleplayer-Modus hingegen könnt ihr frei zwischen den Klassenprofilen wählen.

Mass Effect Andromeda, Planeten und Details zum Multiplayer enthüllt.

Siehe auch: infos koop Mass Effect Andromeda Multiplayer ryder Quelle: Reddit

Seitenauswahl

Infos zu Mass Effect Andromeda

Zeige alles Infos News Artikel Videos
Artikel zu Mass Effect Andromeda
Mass Effect Andromeda - Der Kroganer Nakmor Drack im Detail Eure Crew in Mass Effect: Andromeda wird um eine bekannte Spezies bereichert. Die Kroganer sind alte Bekannte. Der alte Krieger Nakmor Drack ist ein essenzielles Teil eurer Mannschaft. 
Artikel zu Mass Effect Andromeda
Mass Effect Andromeda - Kein Open-World-Spiel sondern 'Exploration-Based-Game' Bei Mass Effect Andromeda handelt es sich nicht um ein klassisches Open-World-Spiel. Die Spieler dürfen sich hingegen auf ein 'Exploration-Based-Game' freuen. Das gaben ...
Von Ben Brüninghaus Unser Team
News zu Titanic VR

Titanic VR - Kickstarter-Kampagne kurz vor dem Ende: Tauchfahrt zur Titanic

27.02.

GTA 5 - Mod bringt GTA Vice City

27.02.

Mass Effect Andromeda - Wird das Sci-Fi-Rollenspiel zum Softcore-Weltraum-Porno?

27.02.

Mittelerde: Schatten des Krieges - Neuer Teil offiziell angekündigt

27.02.

Mittelerde: Schatten des Krieges - Offiziell im Trailer angekündigt

27.02.

Release-Vorschau - Die 10 wichtigsten Spiele-Releases im März

Weitere News anzeigen

Nichts verpassen!

Auf unserer Facebook-Seite warten über 120.000 Gamer auf dich! Werde ein Teil der Community und verpasse keine News, spannende Artikel, neue Videos, Infos und mehr. Jetzt folgen und vorbei schauen!