PLAYNATION NEWS Marvel's Guardians of the Galaxy: The Telltale Series

Marvel's Guardians of the Galaxy: The Telltale Series - Die PC-Version im Test

Von Yannick Arnon - News vom 28.11.2017 - 11:23 Uhr
Marvel's Guardians of the Galaxy: The Telltale Series Screenshot

Vom Nischen-Team zu den Helden an den Kinokassen: Marvel Studios hat die Guardians of the Galaxy zu einem der beliebtesten Film-Franchises der letzten Jahre gemacht. Entwickler Telltale Games hat sich an einer Staffel mit fünf Episoden zu dem Team versucht - mit eher mäßigen Ergebnissen.

Man verliert schnell den Überblick bei der schieren Menge an Franchises, aus denen Telltale Games pro Jahr neue Adventure-Staffeln macht. Dieses Jahr durfte man dem Portfolio mit Marvel's Guardians of the Galaxy: The Telltale Series eine weitere Lizenz großen Kalibers hinzufügen, die erste Staffel umfasst fünf Episoden und ist für PC, PlayStation 4, Xbox One, Android sowie iOS erhältlich und wird bald auch für Nintendo Switch erscheinen.

Wir haben die PC-Version einem Test unterzogen und die erste Staffel mit eher gemischten Gefühlen zum Abschluss gebracht. Auch wenn Star-Lord und die restlichen Guardians über viel Charme verfügen und vor neue Herausforderungen gestellt werden, hat Telltales Adventure mit einigen Schwächen zu kämpfen. Aber lest selbst:

Marvel's Guardians of the Galaxy: The Telltale Series Marvel's Guardians of the Galaxy: The Telltale Series Ein Mixtape voller Bandsalat

News & Videos zu Marvel's Guardians of the Galaxy: The Telltale Series

Assassin's Creed 4: Black Flag Assassin's Creed 4: Black Flag - Ab jetzt kostenlos bei Uplay als Gratis-Key Weekly Weekly - Das waren die Top-News der vergangenen Woche
News zu PUBG

LESE JETZTPUBG - Frauen-Modelle auf Test-Server mit abgebildeten Schamlippen

KOMMENTARE