PLAYNATION NEWS Lineage

Lineage - Neue Klasse nach über 14 Jahren angekündigt

Von Christian Liebert - News vom 20.02.2014, 16:49 Uhr
Lineage Screenshot

Publisher und Entwickler NCSOFT kündigte eine neue Klasse für sein knapp 16 Jahre altes Online-Rollenspiel Lineage an. Nach 14 Jahren die erste neue Klasse für das immer noch erfolgreiche Spiel.

Kaum zu glauben, aber wahr: Lineage wird in diesem Jahr 16 Lenze alt. Seit 1998 ist das Online-Rollenspiel in Asien und in den USA bereits auf dem Markt und gehört zumindest in Fernost noch zu den beliebtesten MMOs. Aus dem letzten Finanzbericht von NCSOFT ging sogar hervor, dass Lineage immer noch das erfolgreichste Spiel des koreanischen Publishers ist. Grund genug, dem MMO neue Inhalte zu spendieren? „Auf jeden Fall!“, dachte man sich wohl. Wie nun nämlich bekannt wurde, erwartet die Spieler bald ein neuer Star in der Charakterauswahl. Viel ist zwar noch nicht bekannt, aber erste Bilder wurden bereits veröffentlicht. Der frische Recke soll wohl auf schnelle Angriffe setzen und dem Hack'n-Slay-Motto gerecht werden. Obwohl NCSOFT den Namen der Klasse noch offiziell zurückhält, ist auf den Screenshots bereits "EXECUTOR" zu lesen.

Der Neuling bildet damit die achte spielbare Klasse bei Lineage und ist der erste Neuzugang, der seit 14 Jahren seinen Weg in das MMO gefunden hat. Interessanterweise gehört Lineage auch heute noch zu den Größen auf dem asiatischen Markt und konnte sogar seinen eigenen Nachfolger Lineage 2 hinter sich verblassen lassen. Seit 2011 setzt NCSOFT bei Lineage auf ein Free-2-Play-Konzept.

KOMMENTARE

News & Videos zu Lineage

Lineage Lineage - Für NCSOFT immer noch das Steckenpferd (Korea) Lineage Lineage - 64-Jährige verklagt NCsoft wegen Item-Verlust Lineage Lineage - Lineage 1 profitabler als Guild Wars 2? Lineage Lineage - Das war's: Serverabschaltung in Nordamerika GTA 5 GTA 5 - Doppeltes Geld zum Memorial Day 2018 Battlefield 5 Battlefield 5 - Operationen kehren zurück, neuer Koop-Modus bestätigt
News zu Resident Evil 2

LESE JETZTResident Evil 2 - Zahlreiche neue Details zum kommenden Remake