News vom 17.06.2017 - 10:00 Uhr - Kommentieren (0)
Life is Strange: Before the Storm Screenshot

Deck Nine ging während eines Streams zu Life is Strange: Before the Storm kürzlich nicht nur auf Zuschauerfragen ein, sondern gab noch zusätzliche Informationen zu wiederkehrenden Charakteren, der Kontroverse um Chloes neue Stimme und der Bonus-Episode „Farewell" bekannt. Wir haben alles Wissenswerte für euch zusammengefasst.

Die E3 2017 ließ den Hype rund um Life is Strange: Before the Storm noch einmal ordentlich hochkochen. In einem etwas zeitversetzt stattfindenden Stream gab Deck Nine jetzt noch einige zusätzliche Infos bekannt, die wir euch natürlich nicht vorenthalten wollen.

So fokussiert sich das Team auf die digitale Edition, eine physische Version ist bisher zwar nicht geplant, allerdings auch nicht völlig ausgeschlossen. Außerdem werden zunächst nur PC, PlayStation 4 und Xbox One versorgt, andere Plattformen gehen – zumindest vorerst – leer aus.

Jede Episode begleitet Chloe etwa einen Tag lang (vergleichbar mit der Zeit, die dabei auch in Life is Strange verging). Dabei trifft unsere Protagonistin auf allerlei Charaktere, die wir bereits kennen und lieben gelernt haben, welche dies sein werden, wollte uns der Entwickler aber nicht verraten. Nun ja, mit einer Ausnahme: Nathan wird definitiv zurückkehren.

Alte und neue Charaktere

Klar ist aber auch, dass auch einige neue Spielfiguren eingeführt werden sollen, die hoffentlich ebenso unser Herz erwärmen. Wir sind auf jeden Fall gespannt, welche Schüler der Blackwell Academy ab August zurückkehren und ob wir vielleicht sogar das frühere Ich der weniger sympathischen Charaktere kennenlernen dürfen. Mark Jefferson und Kate werden allerdings nicht dabei sein, was vermutlich eine kluge Entscheidung ist, da beide in Life is Strange eine große Rolle einnahmen und Chloe und Rachel leicht aus dem Rampenlicht hätten verdrängen können.

Auch die neue Synchronstimme für die junge Chloe wurde während des Streams thematisiert, reagierte die Community doch sehr ambivalent auf diese Neuigkeit. Deck Nine selbst ging es da nicht groß anders, überlegte der Entwickler doch offenbar sogar, das Prequel komplett abzusagen, da Burch ihre Rolle nicht wieder einnehmen konnte. Im Nachhinein ist das Team aber mehr als glücklich mit Synchronsprecherin Rhianna DeVries, die offenbar tolle Arbeit leistete – und dabei von Chloes ursprünglicher Stimme unterstützt wurde.

Um uns über das Geschehene auf dem Laufenden zu halten, hat sich Deck Nine etwas Besonderes überlegt: Während Max im ersten Teil eine Art Tagebuch führt, schreibt Chloe ihrer ehemaligen besten Freundin im kommenden Prequel Briefe, die zwar die gleiche Funktion erfüllen, allerdings mehr zu ihrem Charakter passen.

Die umstrittene Bonus-Episode

Neben genauen Details über die Spielzeit der jeweiligen Episoden, auf die wir bereits in einer separaten Meldung zu sprechen kamen, redete Deck Nine auch über die Deluxe-Edition von Life is Strange: Before the Storm, die bei vielen Spielern derzeit für Unmut sorgt. Denn wer diese statt der normalen Version erwirbt, erhält eine Bonus-Episode. Im Gespräch betonte Deck Nine, dass es sich bei „Farewell“ eben um einen Zusatz für die Fans handele, welche die junge Max noch einmal erleben wollen. Vom eigentlichen Spiel verpassen Käufer der regulären Edition demnach nichts.

Weitere Infos zu Life is Strange: Before the Storm bekannt.

Siehe auch: Bonus-Episode chloe Deck Nine Life is Strange: Before the Storm
Quelle: Deck Nine/Twitch

Seitenauswahl

Infos zu Life is Strange: Before the Storm

Zeige alles Infos News Artikel Videos
Artikel zu Life is Strange: Before the Storm
Life is Strange: Before the Storm - Infos zu wiederkehrenden Charakteren, der umstrittenen Bonus-Episode und mehr Deck Nine ging während eines Streams zu Life is Strange: Before the Storm kürzlich nicht nur auf Zuschauerfragen ein, sondern gab noch zusätzliche Informationen zu wiederkehrenden ...
Artikel zu Life is Strange: Before the Storm
Life is Strange: Before the Storm - Spielzeit der Episoden und Veröffentlichungs-Rythmus Im Rahmen der E3 haben die Entwickler von Deck Nine weitere Infos zu den Veröffentlichungs-Plänen sowie der ungefähren Spielzeit der einzelnen Episoden zu dem Prequel Life is Strange: Before ...
Von Julia Rother Unser Team
News zu Age of Empires 4

Age of Empires 4 - Steht eine Ankündigung auf der gamescom an?

21.08.

Need for Speed Payback - Neue Infos von der gamescom - 2018 BMW M6 ist dabei

21.08.

Star Wars: Battlefront 2 - Gameplay-Trailer zum Starfighter Assault-Modus veröffentlicht

21.08.

Star Wars: Battlefront 2 - Exklusives Gameplay der Weltraumschlachten

21.08.

Fe - Neuer gamescom-Trailer veröffentlicht

21.08.

Die Sims 4 - Haustier-Addon endlich angekündigt

Weitere News anzeigen

Nichts verpassen!

Auf unserer Facebook-Seite warten über 120.000 Gamer auf dich! Werde ein Teil der Community und verpasse keine News, spannende Artikel, neue Videos, Infos und mehr. Jetzt folgen und vorbei schauen!