News vom 18.09.2016 - 11:43 Uhr - Kommentieren (0)
Zelda: Breath of the Wild Screenshot

Dass so etwas passiert, hat Nintendo gerade noch gefehlt. Auf der offiziellen Seite von Nintendo Frankreich listete man den Release-Termin für die exklusiven Zelda-amiibos - und damit wohl auch den Release der Spiels und der Konsole.

Bislang konnte Nintendo konkrete Informationen zur Nintendo NX gut unter dem Deckmantel des Schweigens halten, doch jetzt ist etwas festes durchgesickert. Auf der französischen Seite von Nintendo listete man bereits die offiziellen amiibos von The Legend of Zelda: Breath of the Wild - allerdings samt Release-Datum.

So erscheinen die amiibos für den neuen Ableger am 04. März 2017. Doch wieso soll das jetzt bedeuten, dass der Titel oder sogar die neue NX an diesem Tag erscheint? Jeder weiß, dass The Legend of Zelda: Breath of the Wild der Launch-Titel der Nintendo NX sein wird, was bedeutet, dass beide am selben Tag erscheinen werden.

Zwar ist es nicht bestätigt, dass die amiibos von Zelda zeitgleich mit dem Spiel erscheinen, doch macht das am meisten Sinn. Was will man mit einem amiibo, für den es das Spiel noch gar nicht gibt? Außerdem passt der Release im März genau in die Aussagen von Nintendo, dass sowohl NX als auch Breath of the Wild in diesem Monat erscheinen werden.

Der 04. März 2017 ist im übrigen ein Samstag - derselbe Wochentag, an dem auch Pokémon X und Y erschienen sind.

Siehe auch: news Nintendo NX Release The Legend of Zelda: Breath of the Wild

Seitenauswahl

Infos zu Zelda: Breath of the Wild

Zeige alles Infos News Artikel Videos
Artikel zu Zelda: Breath of the Wild
Zelda: Breath of the Wild - So könnt ihr einen neuen Spielstand beginnen Wer in The Legend of Zelda: Breath of the Wild seinen alten Spielstand nicht verlieren möchte, aber dennoch ein neues Abenteuer beginnen will, sollte eine Sache auf jeden Fall beachten - ...
Artikel zu Zelda: Breath of the Wild
Zelda: Breath of the Wild - Fan wollte vor zehn Jahren bei Nintendo arbeiten, war nun als Entwickler beteiligt Vor zehn Jahren offenbarte Corey Bunnel seinen Traum, irgendwann bei Nintendo arbeiten zu wollen. Jetzt war er maßgeblich an der Entwicklung The Legend of Zelda: Breath of the Wild beteiligt ...
Von Sascha Scheuß Unser Team
News zu PlayNation Battle

PlayNation Battle - Das große YouTuber-Songs-Raten: Lyrics de luxe!

26.04.

NieR: Automata - Die Inhalte des ersten DLCs für das Action-JRPG

26.04.

Call of Duty WW2 - Wird heute im Live-Stream enthüllt

26.04.

Remothered - Tormented Fathers erhält grünes Licht

26.04.

The Walking Dead: Season 3 - Die Geschichte geht weiter!

26.04.

Final Fantasy 7 Remake - Könnte auf Nintendo Switch kommen

Weitere News anzeigen

Nichts verpassen!

Auf unserer Facebook-Seite warten über 120.000 Gamer auf dich! Werde ein Teil der Community und verpasse keine News, spannende Artikel, neue Videos, Infos und mehr. Jetzt folgen und vorbei schauen!