PLAYNATION NEWS Legend of Mir 3

Legend of Mir 3 - Streit um virtuelle Waffe: Mord

Von Redaktion - News vom 11.04.2005, 00:00 Uhr

Ein Streit um eine Waffe in einem Online-Rollenspiel ist in China zum Mordmotiv geworden. Ein 41-Jähriger muss sich vor dem Gericht in Shanghai veranworten, einen Mitspieler erstochen zu haben. Der Angeklagte war empört darüber, dass sein Opfer die ihm in Legend of Mir III nur geliehene virtuelle Waffe für umgerechnet 680 Euro weiterverkauft hatte. Der mutmaßliche Täter meldete den Verlust sogar der Polizei, die allerdings nicht auf den aufgebrachten Spieler reagierte. Dem Angeklagten droht bei einem Schuldspruch nun die Todesstrafe.

KOMMENTARE

News & Videos zu Legend of Mir 3

Legend of Mir 3 Legend of Mir 3 - Betaphase zu dem kostenlosen MMOG hat begonnen Legend of Mir 3 Legend of Mir 3 - Streit um virtuelle Waffe: Mord Legend of Mir 3 Legend of Mir 3 - Euroversion gestartet Steam Steam - So viel Geld habt ihr für Spiele ausgegeben Fortnite Fortnite - Warum Sony gegen Crossplay mit anderen Konsolen ist
News zu Xbox One

LESE JETZTXbox One - Ein Xbox One-Set für die nächste Generation der Kids