News vom 07.11.2016 - 16:58 Uhr - Kommentieren
Left 4 Dead Screenshot

Man könnte schon daran zweifeln, sich im Jahr 2016 zu befinden. Turtle Rock, das Entwicklerstudio des kultigen Zombieshooters Left 4 Dead springt nun ebenfalls auf den Nostalgietrend auf und veröffentlicht eine neue Kampagne für den ersten Teil.

Es ist schon lange her, seit wir das letzte Mal eine News für den im Jahre 2008 veröffentlichten Zombieshooter Left 4 Dead aus dem Hause Valve und Turtle Rock geschrieben haben. Und ehrlich gesagt hätten auch wir nicht damit gerechnet, es noch einmal zu tun. Zwar erfreut sich der erste Teil der kultigen Spielereihe noch immer großer Beliebtheit, doch wenn überhaupt hätten wohl alle mit Nachrichten zu Left 4 Dead 2 gerechnet.

Umso erfreulicher ist es nun aber, dass man von Seiten des Entwicklers Turtle Rock eine neue Kampagne für den ersten Teil der Spielereihe veröffentlichte. Diese, namentlich Dam It, sei die letzte Mission des Spiels gewesen, an der man von Entwicklerseiten gearbeitet, aber bis dahin niemals veröffentlicht hätte. Im offiziellen Forum von Turtle Rock gab man bekannt, dass zwar einige Inhalte fehlen würden, die Kampagne aber nichtsdestotrotz komplett spielbar sei. Erhältlich ist die neue Kampagne in einem Addon-Pack, welches ebenfalls zwei bisher unveröffentlichte Standalone Survival-Maps enthalten wird.

Fehlende Inhalte der Kampagne sind vor allem Gameplay-mechanischer Natur. So lösen beispielsweise Feuer, Rauch und Explosionen keinen Zombieansturm aus, Waldfeuer breiten sich nicht aus und in einem der neuen Spawn-Räume, leider genau demjenigen vor dem Finale der neuen Karte, sind weder Medipaks noch Waffen zu finden. Eine vollständige Liste aller fehlenden Features, den Link zum Download sowie eine Karte der Dam It-Kampagne könnt ihr hier finden.

Bei der neuen Kampagne handelt es sich außerdem zum ersten Mal um eine Map, bei der man als Spieler bessere Überlebensschancen hat, wenn man sich aufteilt.

Seitenauswahl

Infos zu Left 4 Dead

Zeige alles Infos News Artikel Videos
Artikel zu Left 4 Dead
Left 4 Dead - Content-Problem adé?
Artikel zu Left 4 Dead
Left 4 Dead - Verbesserungen ohne Ende + Authoring tools/SDK
Von Lisa Anders Unser Team
News zu Kurioses

Kurioses - PlayStation-Chef späht bei Switch-Enthüllung

18.01.

Steam - Support wird verbessert, Valve reagiert auf Kritik

18.01.

Valve - Entwickler arbeitet noch immer an Singleplayer-Spielen

18.01.

Portal 2 - Star Wars-Regisseur verfilmt Valve-Spiele

18.01.

Half-Life 3 - Valve-Chef dementiert Bericht, scherzt über HL3

18.01.

Watch Dogs 2 - Testet das Game kostenlos auf der PS4

Weitere News anzeigen

Nichts verpassen!

Auf unserer Facebook-Seite warten über 120.000 Gamer auf dich! Werde ein Teil der Community und verpasse keine News, spannende Artikel, neue Videos, Infos und mehr. Jetzt folgen und vorbei schauen!