PLAYNATION NEWS League of Legends

League of Legends - LCS Summer-Split 2015 - Woche 4 im Überblick

Von Patrick Hopp - News vom 18.06.2015, 16:38 Uhr
League of Legends Screenshot

Die vierte Woche des LCS Summer Split 2015 schließt damit den ersten Monat ab. In unserer Übersicht informieren wir über die Spiele der Woche und geben unsere Einschätzung zu den Teams und Begegnungen ab.

Wenn man die LCS bereits länger verfolgt, bekommt man beim Anblick der derzeitigen Ergebnisse das Gefühl, man wäre in einem Paralleluniversum gefangen. Top-Teams wie SK Gaming, Cloud9, Team Solomid oder auch Elements stehen auf den unteren Plätzen. Ganz offensichtlich gibt es Gründe dafür, doch wie diese genau aussehen, kann man als Zuschauer nur mutmaßen.

Doch trotz allem bleibt es spannend, denn wo die einen fallen, steigen andere auf. Während in der EU-LCS Fnatic ohne Gnade die Spitze verteidigt, haben H2K einen ungewohnt starken Aufstieg hingelegt und stehen mit Origens, die gerade erst aus der Challenger-Series in die LCS gewechselt sind, auf Platz 2 in der Tabelle. Eventuell wird Fnatic heute den Thron räumen müssen, denn das Top-Match der Woche bestreiten sie gegen Origen.

Unserer Wahl der interessantesten Spiele in der EU-LCS: Origen – Fnatic, H2K – GIANTS GAMING, Gambit Gaming – Unicorns of Love

Schaut man sich die Tabelle in der NA-LCS an, kann man sich vor Unglauben nur die Augen reiben: Cloud9, das ehemalige Topteam, steht auf einem der untersten Plätze und tut sich augenscheinlich schwer - doch auch Team Solomid hat mit Problemen zu kämpfen und gab in der letzten Woche ein Spiel an Team Dignitas ab. Fans von Counter Logic Gaming freuen sich derzeit, denn ihr Team steht zusammen mit Team Liquid an der Spitze.

Unserer Wahl der interessantesten Spiele in der NA-LCS: Team Dignitas – Team Impulse, Team Liquid – Team Solomid, Counter Logic Gaming – Cloud9

Welche Teams treten an und welche Spielerwechsel gab es? Das erfahrt ihr in unserem Artikel: Die Teams des LCS-Summer-Split 2015

EU-LCS: Donnerstag, 18.06.2015

18.00 Uhr: GIANTS GAMING – Gambit Gaming

19.00 Uhr: Elements – ROCCAT

20.00 Uhr: Origen – Fnatic

21.00 Uhr: SK Gaming – Unicorns of Love

22.00 Uhr: Copenhagen Wolves – H2K

EU-LCS: Freitag, 19.06.2015

18.00 Uhr: SK Gaming – ROCCAT

19.00 Uhr: H2K – GIANTS GAMING

20.00 Uhr: Copenhagen Wolves – Fnatic

21.00 Uhr: Gambit Gaming – Unicorns of Love

22.00 Uhr: Origen – Elements

NA-LCS: Samstag, 20.06.2015

21.00 Uhr: Team Dignitas – Team Impulse

22.00 Uhr: Team Dragon Knights – Counter Logic Gaming

23.00 Uhr: Team Liquid – Team Solomid

00.00 Uhr: Gravity – Team 8

01.00 Uhr: Enemy eSports – Cloud9

NA-LCS: Sonntag, 21.06.2015

21.00 Uhr: Team 8 – Team Dragon Knights

22.00 Uhr: Gravity – Team Solomid

23.00 Uhr: Counter Logic Gaming – Cloud9

00.00 Uhr: Enemy eSports – Team Impulse

01.00 Uhr: Team Liquid – Team Dignitas

Bitte bedenkt, dass es sich bei den Zeiten nur um ungefähre Angaben handelt. Da einzelne Spiele mal länger oder kürzer ausfallen können, verändern sich auch die Startzeiten der Begegnungen.

Fnatic - League of Legends - LCS Summer Split 2015

KOMMENTARE

News & Videos zu League of Legends

League of Legends League of Legends - Profispieler verliert Vertrag nach häuslicher Gewalt im Stream League of Legends League of Legends - Entwickler beleidigt Troll, verlässt Riot Games League of Legends League of Legends - Zu viel Sex sorgt für schlechte Leistung, so Profi League of Legends League of Legends - Fußballer Edgar Davids gewinnt Rechtsstreit League of Legends League of Legends - Annie: Origins zeigt Hintergrundgeschichte des Champions auf League of Legends League of Legends - Neuer Cinematic-Trailer namens The Climb veröffentlicht Game of Thrones Game of Thrones - Das Team habe bisher Meisterleistungen vollbracht Fallout 4 Fallout 4 - Spielt das Rollenspiel am Wochenende kostenlos auf der Xbox One
News zu Games

LESE JETZTGames - Neuerscheinungen im Mai