PLAYNATION NEWS League of Legends

League of Legends - Kooperation mit Microsoft für noch mehr Reichweite

Von Pierre Magel - News vom 18.03.2015, 16:37 Uhr
League of Legends Screenshot

Das Internet-Unternehmen Tencent ist in China eine gewaltige Macht und besitzt große Anteile am Entwicklerstudio Riot Games, die für die Free-2-Play-MOBA League of Legends verantwortlich sind. Zusammen mit Microsoft will man die Reichweite immens steigern und bietet ab Sommer Windows 10 in China kostenlos zum Upgrade an - inklusive leichtem Zugang zur MOBA.

Win-win-Situation für Microsoft und League of Legends: In Zusammenarbeit mit dem Windows-Konzern plant der Unternehmensgigant Tencent ein kostenloses Upgrade von Windows 7 und Windows 8 auf das bald erscheinende Windows 10 für User aus China. Dadurch erhält das Betriebssystem eine noch größere Reichweite auf dem asiatischen Markt und die kostenlose MOBA darf sich über einen leichten Zugang für die Nutzer des neuen Systems freuen. League of Legends soll laut Plan einer von mehreren Titeln werden, der direkt zu Beginn im neuen Marktplatz von Windows 10 angeboten und fertig eingerichtet auf dem zukünftig aktuellen Stand stehen wird - inklusive aller Optimierungen. Dadurch wollen die beiden Firmen ein Maximum an Reichweite für ihre Produkte erreichen.

Tencent ist in Asien eine Institution für Soziale Netzwerke, Messaging Services und Onlinespiele. Bereits 2008 konnte das Unternehmen 22% der Anteile an Riot Games erwerben und diese 2011 sogar noch deutlich erhöhen, sodass mittlerweile die Beteiligung bei 92% liegt. Mehr als verständlich daher der Deal mit Microsoft, der es ermöglicht, den neuen Nutzern Spiele wie League of Legends leicht anzubieten. Ebenfalls mit an Bord des Windows Stores sind die Free-2-Play-Titel "CrossFire" und "Dungeon & Fighter" - ebenfalls Produkte von Tencent. Windows 10 soll weltweit im Sommer 2015 erscheinen.

KOMMENTARE

News & Videos zu League of Legends

League of Legends League of Legends - Profispieler verliert Vertrag nach häuslicher Gewalt im Stream League of Legends League of Legends - Entwickler beleidigt Troll, verlässt Riot Games League of Legends League of Legends - Zu viel Sex sorgt für schlechte Leistung, so Profi League of Legends League of Legends - Fußballer Edgar Davids gewinnt Rechtsstreit League of Legends League of Legends - Annie: Origins zeigt Hintergrundgeschichte des Champions auf League of Legends League of Legends - Neuer Cinematic-Trailer namens The Climb veröffentlicht YouTube YouTube - VideoDays 2018 in Berlin und Köln fallen aus Death Stranding Death Stranding - Kojima veröffentlicht mysteriösen Moos-Screenshot
News zu Detroit: Become Human

LESE JETZTDetroit: Become Human - Größe des PS4-Titels bekannt