PLAYNATION NEWS League of Legends

League of Legends - Dreamhack-Ende: Das weltbeste LoL-Team steht fest!

Von Redaktion - News vom 21.06.2011, 10:35 Uhr

Den Beobachtern in der Halle in Schweden und den rund 200.000 Zuschauern, die das Geschehen vom heimischen PC aus per Livestream verfolgten, lieferten die europäischen Teams Fnatic und aAa einen spannenden Showdown eines dreitägigen Offline-Events zum Ende der Season One, in welcher letztlich Fnatic als Sieger hervorging. Damit besitzen sie das Recht, sich als bestes League of Legends Team der Welt zu bezeichnen und Gewinnen obendrein noch eine stattliche Summe.

Um 0.00 Uhr ging der Kampf um den Thron in die heiße Phase. Für aAa galt es, zwei Siege in Folge zu ergattern, da sie, aus dem Lower Bracket kommend, einen Punkt Rückstand aufzuholen hatten. Mit dem Ausgleich auf einen Stand von 1 zu 1 gelang den Franzosen dies auch, doch im alles entscheidenden Spiel zeigte sich die Stärke von Fnatic, die das Turnier schon im vorhinein dominiert haben. Mit ihrer Aufholdjagd im Championship-Finale bewiesen die Jungs von aAa dennoch, einen würdigen zweiten Platz einzunehmen.

KOMMENTARE

News & Videos zu League of Legends

League of Legends League of Legends - Profispieler verliert Vertrag nach häuslicher Gewalt im Stream League of Legends League of Legends - Entwickler beleidigt Troll, verlässt Riot Games League of Legends League of Legends - Zu viel Sex sorgt für schlechte Leistung, so Profi League of Legends League of Legends - Fußballer Edgar Davids gewinnt Rechtsstreit League of Legends League of Legends - Annie: Origins zeigt Hintergrundgeschichte des Champions auf League of Legends League of Legends - Neuer Cinematic-Trailer namens The Climb veröffentlicht Battlefield 5 Battlefield 5 - Operationen kehren zurück, neuer Koop-Modus bestätigt Detroit: Become Human Detroit: Become Human - Größe des PS4-Titels bekannt und neues Video veröffentlicht
News zu GTA 5

LESE JETZTGTA 5 - Doppeltes Geld zum Memorial Day 2018