PLAYNATION NEWS League of Legends

League of Legends - „Schrecken aus der Tiefe“ Trailer kündigt Champion an

Von Christian Liebert - News vom 25.11.2014, 14:23 Uhr
League of Legends Screenshot

Auf dem offiziellen YouTube-Kanal von League of Legends hat Riot Games einen frischen Trailer veröffentlicht, der allem Anschein nach den nächsten Champion enthüllt. Wer sich dahinter verbirgt, wird aber noch nicht verraten.

Ist es ein Skin? Ist es ein Rework? Ist es ein Champion? Zugegeben, die Community von League of Legends ist derzeit noch etwas unsicher, aber feststeht, dass Riot - kurz nach der Veröffentlichung von Kalista - schon wieder etwas Neues in petto hat. Diesmal gibt uns ein Trailer Ausblick auf Kommendes und das wird zumindest schon mal groß. Wirklich mehr verrät man allerdings nicht. „Schrecken aus der Tiefe“ (The Terror Beneath) heißt das Filmchen, und da es auf der offiziellen Webseite unter Champion-Vorschau eingestuft wurde, lässt sich wohl erraten, dass es sich hierbei um eine neue Spielfigur handelt. Bisher bekannt ist nur, dass sich besagter Champion wohl gerne unter dem Sand von Shuriima versteckt. Vielleicht ein Riesenwurm-Monster?

„Händler flüstern sich Geschichten über eine Bestie zu, die unterhalb der Sande Shuriimas lauert.“

KOMMENTARE

News & Videos zu League of Legends

League of Legends League of Legends - Profispieler verliert Vertrag nach häuslicher Gewalt im Stream League of Legends League of Legends - Entwickler beleidigt Troll, verlässt Riot Games League of Legends League of Legends - Zu viel Sex sorgt für schlechte Leistung, so Profi League of Legends League of Legends - Fußballer Edgar Davids gewinnt Rechtsstreit League of Legends League of Legends - Annie: Origins zeigt Hintergrundgeschichte des Champions auf League of Legends League of Legends - Neuer Cinematic-Trailer namens The Climb veröffentlicht GTA 5 GTA 5 - Doppeltes Geld zum Memorial Day 2018 Battlefield 5 Battlefield 5 - Operationen kehren zurück, neuer Koop-Modus bestätigt
News zu Resident Evil 2

LESE JETZTResident Evil 2 - Zahlreiche neue Details zum kommenden Remake