League of Legends: Mittendrin: Der Beobachtungsmodus kommt!

Teilen Tweet Kommentieren

Riot Games hat auf der offiziellen Webseite des kostenlosen MOBAs League of Legends verkündet, dass die Beta Testversion des Beobachtungsmodus erfolgreich über die Bühne gelaufen ist und ihr könnt euch somit auf das kommende Feature freuen, welches bereits mit der nächsten Spielversion an den Start gehen soll.

Dank des neuen Beobachtungsmodus könnt ihr dem Kampfgeschehen als Zuschauer noch näher beiwohnen als vorher. Mit Hilfe der Timeshift-Möglichkeit könnt ihr ganz einfach zu gewünschten Positionen springen und das Geschehen von dort aus beobachten. Dabei könnt ihr die Steuerung der Kamera euren Computer übernehmen lassen und auch bereits angefangenen Spielen von Freunden zusehen.

 

Link: Mehr zum Thema
Geschrieben von Birthe StigleggerDas PlayNation.de Team

Seitenauswahl

Eine Seite zurück Nächste Seite

League of Legends: Noch immer 100 Millionen Spieler - Riot sagt 'Danke'

Das Phänomen League of Legends reisst nicht ab - die kostenlose MOBA ist mittlerweile zehn Jahre auf dem Markt und hat noch immer über 100 Millionen Spieler. Jeden Monat. Grund genug für das ...

League of Legends: Solo Queue findet Weg zurück ins Spiel

Riot Games möchte die gewerteten Spiele anpassen. Der Plan sieht vor, dass es der 'Dynamic Queue' an den Kragen gehen soll. So machte sich doch zunehmend Unmut in Bezug auf das ...

League of Legends: Riot stellt größten Hack-Hersteller vor Gericht

Für seine MOBA League of Legends geht das Entwicklerstudio Riot Games gerne schwere Wege, wenn es darum geht, die Spielerschaft von Hacks und Cheats zu befreien. Nun ging es gegen den ...
Noch mehr News anzeigen

Kommentare

Tipps