PLAYNATION NEWS The Last of Us

The Last of Us - Mehr als sieben Millionen verkaufte Einheiten

Von Patrik Hasberg - News vom 17.07.2014, 15:41 Uhr
The Last of Us Screenshot

Insgesamt soll sich der Survival-Titel The Last of Us mehr als sieben Millionen Mal verkauft haben. Zwar gibt es noch keine offizielle Bestätigung seitens Sony, trotzdem erscheinen dieses Zahlen mehr als beeindruckend.

Am 30. Juli 2014 erscheint mit The Last of Us Remastered eine optisch aufpolierte Version des Survival-Titels für Sonys PlayStation 4. Bisher war der Titel lediglich exklusiv für die PlayStation 3 verfügbar gewesen. Neben sehr guter Kritik seitens der internationalen Presse, scheint auch die Resonanz der Spieler mehr als nur positiv zu sein.

 

Laut eines aktuellen Tweets von Javi Andres, der für das spanische Spielemagazin MeriStation arbeitet, habe sich The Last of Us in alleine in Spanien und Portugal mehr als 200.000 Mal verkauft. Insgesamt gingen angeblich mehr als sieben Millionen Exemplare über die Ladentheke. Damit ist der Titel das am schnellsten verkaufte Sony-exklusive Marke aller Zeiten.

Eine offizielle Bestätigung dieser Zahlung durch Sony gab es bisher nicht.

Insgesamt soll sich der Survival-Titel The Last of Us mehr als sieben Millionen Mal verkauft haben.

KOMMENTARE

News & Videos zu The Last of Us

The Last of Us The Last of Us - Mod fügt Tess als spielbaren Charakter ein The Last of Us The Last of Us - Erscheint mit PS Now indirekt für PC The Last of Us The Last of Us - Verfilmung laut Naughty Dog in Arbeit, Uncharted-Film ebenfalls The Last of Us The Last of Us - Planungen zu Kinofilm liegen auf Eis The Last of Us The Last of Us - Launch-Trailer zur Standalone-Version von Left Behind The Last of Us The Last of Us - Gameplay-Video zeigt neue Multiplayer-DLCs Netflix Netflix - Erste Serien und Filme für Juni enthüllt! Battlefield 5 Battlefield 5 - Teaser-Trailer bestätigt Zweiten Weltkrieg als Setting
News zu Death Stranding

LESE JETZTDeath Stranding - Ohne Moos nichts los - Myteriöser Screenshot zeigt Moos