PLAYNATION NEWS Landmark

Landmark - Sandbox-MMO lockt neue Spieler mit kostenloser Testspielzeit an

Von Pierre Magel - News vom 01.09.2016, 10:17 Uhr
Landmark Screenshot

Das Sandbox-MMO Landmark vom Entwicklerstudio Daybreak Games erfährt aktuell einige Änderungen und bietet durchaus spannende Stunden Spielzeit. Damit das auch wirklich jeder mal ausprobieren kann, vergibt das Team derzeit kostenlose Spielzeit.

Die letzten Monate waren nicht sonderlich rosig für das Sandbox-MMO Landmark vom Entwicklerstudio Daybreak Games, welches die Entwicklung des Titels noch als Sony Online Entertainment parallel zu EverQuest Next startete. Seit der große Bruder offiziell eingestampft wurde, rechnen einige Fans von Landmark schon damit, dass das eigentlich als 'Nebenprodukt' gestartete Spiel ebenfalls ein schnelles Ende finden könnte.

Den ganzen Sorgen zum Trotz geht die Entwicklung von Landmark munter weiter - die Implementierung größerer Updates erfolgt noch immer regelmäßig und bringt so viel Neues in den Titel, der bereits von vielen Spielern ausprobiert wurde.

Damit aber noch mehr Interessierte einen ersten Fuß in die schier unendliche Welt Landmarks setzen, hat sich Daybreak Games eine Aktion mit kostenloser Spielzeit ausgedacht. Jeder, der Landmark noch nicht besitzt, kann einmalig für seinen Account zehn Tage eine Freischaltung aktivieren.

Im offiziellen Forum findet ihr übersichtlich eine Anleitung, wie die Spielzeit eingelöst werden kann und was euch im Spiel samt allen Neuerungen erwartet.

KOMMENTARE

News & Videos zu Landmark

Landmark Landmark - Offizielles Releasedatum inklusive Preis bekannt Landmark Landmark - In Bildern: Auf diesen 24 Inseln habt ihr das Baurecht Landmark Landmark - Anpassungen beim Bau: Daybreak muss Shop-Käufe erstatten Landmark Landmark - Neu: 20 Kontinente, 4 Biome und mehr Höhlen für Abwechslung GTA 5 GTA 5 - Doppeltes Geld zum Memorial Day 2018 Battlefield 5 Battlefield 5 - Operationen kehren zurück, neuer Koop-Modus bestätigt
News zu Resident Evil 2

LESE JETZTResident Evil 2 - Zahlreiche neue Details zum kommenden Remake