PLAYNATION NEWS Kurioses

Kurioses - YouTuber bringt Stanley Parable ins Reallife

Von Dustin Martin - News vom 19.04.2014, 16:08 Uhr
Kurioses Screenshot

In diesem Video zeigt uns der YouTuber Mega64, wie er The Stanley Parable ins reale Leben geholt hat. Die Reallife-Version hält sich zwar nicht an das Setting des Spiels, die Stimme und dessen gefilmte Bewegbilder machen diese Variante von The Stanley Parable jedoch trotzdem zu einem unterhaltenden Kurzfilm.

Mit The Stanley Parable hat uns Galactic Cafe gezeigt, wie man mit einer guten Erzählung ein gutes Spiel schaffen kann. Der Steam-Titel bekam von zahlreichen Medien und auch Spielern eine wahnsinnig gute Resonanz und Wertung. Der YouTuber Mega64 will darauf aufbauen und verbindet mit der Erzählerstimme in paar selbstgefilmte Szenen im realen Leben.

In der Reallife-Version von The Stanley Parable geht es nicht um den Büro-Alltag, die Grundidee wurde jedoch beibehalten. Einige Passanten spielen in dem Video ebenfalls eine Rolle – und das macht den Kurzfilm letztendlich auch so unterhaltsam. Unterhalb dieser Zeilen könnt ihr euch The Stanley Parable im Reallife anschauen.

KOMMENTARE

News & Videos zu Kurioses

Kurioses Kurioses - Sammler findet Drogen in mehreren NES-Modulen Kurioses Kurioses - Entwickler warnt davor, sein eigenes Spiel zu kaufen Kurioses Kurioses - Via Sprachkurs jetzt kostenlos Klingonisch lernen Kurioses Kurioses - Dieser Mann hat 70.000 US-Dollar für Mobile-Game ausgegben Kurioses Kurioses - Warum VR die Zukunft ist Kurioses Kurioses - Wenn Game of Thrones auf DOOM treffen würde Battlefield 5 Battlefield 5 - Teaser-Trailer bestätigt Zweiten Weltkrieg als Setting Fortnite Fortnite - Das sind alle Herausforderungen für Woche 4 der Saison 4
News zu Netflix

LESE JETZTNetflix - Hier sind die ersten Serien und Filme im Juni