PLAYNATION NEWS Kurioses

Kurioses - Via Sprachkurs jetzt kostenlos Klingonisch lernen

Von Ben Brüninghaus - News vom 17.03.2018, 11:50 Uhr
Kurioses Screenshot

Falls ihr schon immer einmal wissen wolltet, was die Klingonen in Star Trek eigentlich so untereinander kommunizieren, dann könnt ihr jetzt an einem kostenlosen Online-Sprachkurs teilnehmen und die Sprache erlernen. 

Die Kollegen von Duolingo bieten jetzt hochoffiziell einen Sprachkurs an, der euch in die klingonische Sprache einführen soll. Falls ihr auf der nächsten Star Trek-Convention glänzen wollt oder euch mit euren Freunden auf Klingonisch unterhalten möchtet, dann könnt ihr nun am Webprogramm teilnehmen. 

"Lerne Klingonisch in nur 5 Minuten am Tag mit unseren spielerischen Übungen."

Das Tolle ist, dass es sich hierbei um einen Online-Sprachkurs handelt, den ihr quasi von überall auf der Welt durchführen könnt. Schaut diesbezüglich gerne auf der offiziellen Webseite der Sprachschule Duolingo vorbei. Das Erlernen der Sprache soll kostenlos möglich sein. 

Falls ihr der englischen Sprache nicht mächtig seid, ist das gar kein Problem. Die Sprache der Webseite lässt sich kinderleicht einstellen. Ihr könnt sie also auch auf Deutsch oder auf eine andere Wunschsprache stellen. 

Kurioses Kurioses Diese Frau möchte Tetris heiraten

Qapla'!

Klingonisch ist bereits seit den Anfängen ein Teil des Star Trek-Universums. Im Jahre 1979 kam James Doohan (Scotty) auf die Idee, für die Klingonen eine eigene Sprache zu entwickeln. Diese wurde daraufhin von Paramount mit der Hilfe von Marc Okrand (Sprachwissenschaftler) kreiert. Und das ging insgesamt sogar so weit, dass die Sprache schon seit Jahrzehnten als fiktionale Sprache offiziell anerkannt wurde. 

Momentan warten wir auf die 2. Staffel von Star Trek Discovery, die bereits offiziell in Auftrag gegeben wurde. Falls ihr noch keinen Blick auf Discovery geworfen habt, dann können wir euch die Sci-Fi-Serie auf Netflix nur wärmstens ans Herz legen. 

Star Trek: Discovery Star Trek: Discovery Staffel 2 offiziell bestätigt

Star Trek: Klingonisch lernen kostenlos

KOMMENTARE

News & Videos zu Kurioses

Kurioses Kurioses - Mann bricht in GameStop ein, tarnt sich mit Plastiktüte Kurioses Kurioses - Sammler findet Drogen in mehreren NES-Modulen Kurioses Kurioses - Entwickler warnt davor, sein eigenes Spiel zu kaufen Kurioses Kurioses - Via Sprachkurs jetzt kostenlos Klingonisch lernen Kurioses Kurioses - Warum VR die Zukunft ist Kurioses Kurioses - Wenn Game of Thrones auf DOOM treffen würde Steam Steam - So viel Geld habt ihr für Spiele ausgegeben Fortnite Fortnite - Warum Sony gegen Crossplay mit anderen Konsolen ist
News zu Xbox One

LESE JETZTXbox One - Ein Xbox One-Set für die nächste Generation der Kids