PLAYNATION NEWS Kurioses

Kurioses - So krass könnte Pokémon aussehen

Von Sascha Scheuß - News vom 24.07.2015, 18:03 Uhr
Kurioses Screenshot

Warnung! Bei diesem Video könnte euch die Kinnlade herabfallen. Wir empfehlen einen weichen Untergrund um Schmerzen vorzubeugen.

Wir alle haben sie kennen und lieben gelernt: Pokémon. Die digitalen Wesen lernten wir damals in 2D auf den Handheld-Konsolen kennen und hatten ihren ersten 3D-Auftritt im N64-Klassiker Pokémon Stadium. In der heutigen Zeit spielt Grafik natürlich eine große Rolle und dank der Ureal Engine 4 kann man nun diverse Videospielhelden von damals in einer brachialen Optik anzeigen lassen - so auch die Pokémon.

In einem Video auf YouTube zeigt ein User genau so eine Demo, wie die Pokémon in der Engine aussehen und agieren können. Nicht sabbern, bitte.

KOMMENTARE

News & Videos zu Kurioses

Kurioses Kurioses - Sammler findet Drogen in mehreren NES-Modulen Kurioses Kurioses - Entwickler warnt davor, sein eigenes Spiel zu kaufen Kurioses Kurioses - Via Sprachkurs jetzt kostenlos Klingonisch lernen Kurioses Kurioses - Dieser Mann hat 70.000 US-Dollar für Mobile-Game ausgegben Kurioses Kurioses - Warum VR die Zukunft ist Kurioses Kurioses - Wenn Game of Thrones auf DOOM treffen würde GTA 5 GTA 5 - Doppeltes Geld zum Memorial Day 2018 Battlefield 5 Battlefield 5 - Operationen kehren zurück, neuer Koop-Modus bestätigt
News zu Resident Evil 2

LESE JETZTResident Evil 2 - Zahlreiche neue Details zum kommenden Remake