PLAYNATION NEWS Kurioses

Kurioses - Rollercoaster Tycoon - Achterbahnfahrt dauert 210 Tage

Von Patrik Hasberg - News vom 08.12.2015, 11:32 Uhr
Kurioses Screenshot

Ihr habt ein wenig Zeit übrig und beispielshalber ein Fallout 4 bereits durchgespielt? Dann empfehlen wir euch eine ganz besondere Karte zu dem Aufbaustrategie-Titel Rollercoaster Tycoon. Dort dauert eine Achterbahnfahrt insgesamt rund 210 Tage!

Offenbar muss der Konstrukteur sadistische Grundzüge besitzen, anders können wir uns diese Karte zu dem Aufbaustrategie-Titel Rollercoaster Tycoon nicht wirklich erklären.

Auf der Karte "Kairos - The Show" dauert eine Achterbahnfahrt insgesamt unglaubliche 210 Tage. Ermöglicht wird diese doch recht lange Dauer durch einen spiralförmigen Aufbau der Gleise und eine sehr geringe Geschwindigkeit des Zuges. Dieser verlässt die Station zunächst mit vier Meilen pro Stunde und wird nach und nach noch weiter abgebremst. Einmal am Ziel angekommen, muss die gesamte Strecke wieder zurückgefahren werden.

Nach 303.383 Minuten ist die wohl längste Achterbahnfahrt endlich überstanden, wobei ein Mensch wohl schon lange verhungert oder verdurstet wäre. Das passende Video könnt ihr euch auf dem Blog des Konstrukteurs anschauen.

KOMMENTARE

News & Videos zu Kurioses

Kurioses Kurioses - Sammler findet Drogen in mehreren NES-Modulen Kurioses Kurioses - Entwickler warnt davor, sein eigenes Spiel zu kaufen Kurioses Kurioses - Via Sprachkurs jetzt kostenlos Klingonisch lernen Kurioses Kurioses - Dieser Mann hat 70.000 US-Dollar für Mobile-Game ausgegben Kurioses Kurioses - Warum VR die Zukunft ist Kurioses Kurioses - Wenn Game of Thrones auf DOOM treffen würde YouTube YouTube - VideoDays 2018 in Berlin und Köln fallen aus Death Stranding Death Stranding - Kojima veröffentlicht mysteriösen Moos-Screenshot
News zu Detroit: Become Human

LESE JETZTDetroit: Become Human - Größe des PS4-Titels bekannt