Kurioses: Mortal Kombat-Reptile-Figur kostet satte 750 US-Dollar

Von Ben Brüninghaus am 29.03.2016 - 10:00 Uhr - Kurioses News

Das folgende Produkt ist scheinbar nur etwas für wirkliche Hardcore-Fans. Pop Culture Shock hat nunmehr bekanntgegeben, dass die Mortal Kombat Figur von Reptile mit einer Größenordnung von 1:3 für einen stolzen Preis von 750 US-Dollar verkauft wird. 

Kurioses - Mortal Kombat-Reptile-Figur kostet satte 750 US-Dollar

Nichts für den schwachen Geldbeutel ist das Produkt, das nunmehr von Pop Culture Shock angeboten wird. Doch wahre Mortal Kombat-Fans dürfte es sicher nicht kalt lassen, dass sie eine Figur für den Verkauf planen, die dem Charakter Reptile nachempfunden ist und in der Größenordnung von 1 zu 3 ein wahrer Hingucker in jeder Sammlung des Mortal Kombat-Franchises darstellen dürfte. Nur ändert dies eher wenig daran, dass die Figur mit satten 750 US-Dollar ordentlich zu Buche schlägt. 

Der 28 Zoll große Reptile kommt mit einem handgeschneiderten Kostüm und verschiedenen Hand- und Kopf-Optionen daher. Ihr könnt den konventionellen Reptile-Kopf gegen einen Skelett-Schädel oder einen 'Reptilien-Kopf'austauschen. Die Hände können entweder mit einem Säure-Bad belegt oder alternativ mit der Maske in der Hand ausgestattet werden.

Die Figur steht auf einem LED-beleuchteten Steinsockel, der in der Mitte mit einem Auge von Reptile verziert ist. Gameinformer berichtet, dass die Vorbestellungen ab dem 28. März 2016 entgegengenommen werden. Falls ihr Interesse an dem Produkt hegen solltet, dann seid gewiss, dass es nur 350 Stück geben wird und diese möglicherweise schnell vergriffen sein könnten. Auf der offiziellen Webseite von Pop Culture Shock findet ihr zudem noch weitere interessante Stücke, zum Beispiel Figuren aus dem Street Fighter-Universum

Besondere Pokémon-Plüschtiere gefällig?

Wir haben jüngst einen Fund getätigt, der alle Pokémon-Fans interessieren dürfte. Die Pokémon-Plüschtiere sehen ein wenig eigensinnig aus, aber das macht sie nicht weniger sehenswert. 

Q Gesehen auf: Gameinformer Q Quelle: Popcultureshocktoys M Noch mehr News anzeigen
News

Kurioses: Kopierschutz des Sega Saturn geknacktDer Sega Saturn erschien etwa 1995 und ist heute nur noch ein Relikt aus längst vergessenen Zeiten. Doch sein Kopierschutz galt bis heute zu den sichersten ...

Kurioses: Speedrunner verarscht alle bei SGDQ 2016Während Summer Games Done Quick 2016 hat sich ein Streamer einen ganz besonderen Spaß erlaubt. Er baute in seinen Speedrun ein Windows 10-Update mit ein, um die ...

Kurioses: VR-Porno-Festival abgebrochen - Ansturm zu großEin japanischen VR-Porno-Festival im Herzen von Tokyo musste abgebrochen werden. Grund dafür waren zu viele Leute, die an der Veranstaltung teilnehmen wollten. ...

Noch mehr News zu Kurioses anzeigen
Kommentare
Aktuell angesagt

I Am Setsuna: Das nostalgische Rollenspiel im TestDie Tokyo JRPG Factory bringt mit I am Setsuna ein japanisches Rollenspiel mit Retro-Charme auf den Markt. In ihrem ersten Werk setzen die Entwickler voll auf ...

Nintendo: Das NES feiert mit dem Nintendo Classic Mini ein ComebackÜberraschend enthüllte Nintendo am Donnerstag das Nintendo Classic Mini. Eine Konsole im Kleinformat, mit der ihr NES-Klassiker für kleines Geld stilecht mit ...

The Lion's Song: Episode 1 – Silence: Kostenlose Indie-Perle oder doch alles umsonst?In The Lion's Song: Episode 1 – Silence von Entwickler und Publisher Mi'pu'mi Games schlüpfen wir in die Haut der jungen Musikstudentin Wilma. ...

Wir empfehlen dir

Weekly: Die Highlights der Woche im Überblick

Kit Harington über seine Rolle in CoD: Infinite Warfare

Resident Evil: Umbrella Corps - Kostenlose Demo

2008 - 2016 PlayNation.de
Ein Angebot der PlayMassive GmbH
Impressum - Das Team - Nutzungsbestimmungen - GTAnext.de
*gesponserter Link